Abo
  • Services:

Mox Telecom: Kostenlose Kurzgespräche im Rheinland

Artikel veröffentlicht am ,

"Für den Start unseres neuen Dienstes "Kostenlose Kurzgespräche" suchen wir innerhalb der Vorwahlgebiete 021 und 022 private Vieltelefonierer", kündigt Mox Telecom Vorstand Dr. Günter Schamel das Mox-Pilotprojekt für das Rheinland an.

Stellenmarkt
  1. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  2. Bosch Gruppe, Abstatt

Ab dem 9. September können sich interessierte Telefonkunden für diesen Versuch bei Mox Telecom registrieren lassen. Dabei beantwortet jeder Anrufer verschiedene Marktforschungsfragen und wird dann einer der fünf Nutzergruppen zugeordnet. Das Anmeldeverfahren sowie die spätere Nutzung dieses Dienstes sind kostenfrei. Interessenten melden sich über die Hotline 0800-5866222 an.

Für die Durchführung des Pilotprojektes werden die Festnetz-Telefonanschlüsse von 5.000 Privatkunden, die sich für die Teilnahme am Projekt angemeldet haben, klassifiziert und fünf verschiedenen Kategorien zugeordnet. Diese Telefonkunden können nach Freischaltung durch Mox Telecom vier Wochen lang deutschlandweit kostenlose Kurzgespräche führen. Telefoniert werden kann jedoch nur von dem Telefonanschluß aus, der bei der Anmeldung benutzt und dabei freigeschaltet wurde. Die Gespräche können während dieser Zeit innerhalb des deutschen Festnetzes bundesweit kostenlos geführt werden, sind aber zeitlich begrenzt.

Nach Freischaltung wählt der Telefonkunde bei jedem von ihm gewünschten kostenlosen Kurzgespräch die Servicenummer 0800-5866222 vor. Zuerst vernimmt er einen Werbespot, dann ertönt das Freizeichen. Anschließend kann der Kunde mit dem gewünschten Gesprächspartners drei Minuten lang kostenlos telefonieren.

Der Anrufer kann die vorgegebene Kurzgesprächszeit von drei Telefonminuten um weitere drei Minuten verlängern, indem er kurz nach dem ersten Werbespots dies durch Drücken der Stern-Taste signalisiert und so einen weiteren Spot anfordert.

Auf diese Weise würden laufende Telefongespräche nicht durch Werbeeinblendungen unterbrochen werden und nur der Anrufer den Werbespot hört, nicht aber der Angerufene, so Mox Vorstand Dr. Schamel.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€

Folgen Sie uns
       


Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Reflections Raytracing Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti und auf einer GTX 1080 Ti ablaufen lassen.

Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Überblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
  3. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten

Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

    •  /