Abo
  • Services:
Anzeige

Mox Telecom: Kostenlose Kurzgespräche im Rheinland

Anzeige

"Für den Start unseres neuen Dienstes "Kostenlose Kurzgespräche" suchen wir innerhalb der Vorwahlgebiete 021 und 022 private Vieltelefonierer", kündigt Mox Telecom Vorstand Dr. Günter Schamel das Mox-Pilotprojekt für das Rheinland an.

Ab dem 9. September können sich interessierte Telefonkunden für diesen Versuch bei Mox Telecom registrieren lassen. Dabei beantwortet jeder Anrufer verschiedene Marktforschungsfragen und wird dann einer der fünf Nutzergruppen zugeordnet. Das Anmeldeverfahren sowie die spätere Nutzung dieses Dienstes sind kostenfrei. Interessenten melden sich über die Hotline 0800-5866222 an.

Für die Durchführung des Pilotprojektes werden die Festnetz-Telefonanschlüsse von 5.000 Privatkunden, die sich für die Teilnahme am Projekt angemeldet haben, klassifiziert und fünf verschiedenen Kategorien zugeordnet. Diese Telefonkunden können nach Freischaltung durch Mox Telecom vier Wochen lang deutschlandweit kostenlose Kurzgespräche führen. Telefoniert werden kann jedoch nur von dem Telefonanschluß aus, der bei der Anmeldung benutzt und dabei freigeschaltet wurde. Die Gespräche können während dieser Zeit innerhalb des deutschen Festnetzes bundesweit kostenlos geführt werden, sind aber zeitlich begrenzt.

Nach Freischaltung wählt der Telefonkunde bei jedem von ihm gewünschten kostenlosen Kurzgespräch die Servicenummer 0800-5866222 vor. Zuerst vernimmt er einen Werbespot, dann ertönt das Freizeichen. Anschließend kann der Kunde mit dem gewünschten Gesprächspartners drei Minuten lang kostenlos telefonieren.

Der Anrufer kann die vorgegebene Kurzgesprächszeit von drei Telefonminuten um weitere drei Minuten verlängern, indem er kurz nach dem ersten Werbespots dies durch Drücken der Stern-Taste signalisiert und so einen weiteren Spot anfordert.

Auf diese Weise würden laufende Telefongespräche nicht durch Werbeeinblendungen unterbrochen werden und nur der Anrufer den Werbespot hört, nicht aber der Angerufene, so Mox Vorstand Dr. Schamel.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Rexroth AG, Schwieberdingen
  2. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  3. ETAS GmbH, Stuttgart
  4. SINTEC Informatik GmbH, Fürth


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Dark Knight Trilogy Blu-ray 11,97€, Interstellar Blu-ray 6,97€, Inception Blu-ray 5...
  2. 299,00€
  3. 47,99€

Folgen Sie uns
       

  1. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  2. Qualcomm

    5G-Referenz-Smartphone gezeigt

  3. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  4. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge

  5. Essential Phone im Test

    Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem

  6. Pixel Visual Core

    Googles eigener ISP macht HDR+ schneller

  7. TK-Marktstudie

    Telekom kann ihre Glasfaseranschlüsse nur schwer verkaufen

  8. Messenger

    Whatsapp lässt Aufenthaltsort über längere Zeiträume teilen

  9. ZBook x2

    HPs mobile Workstation macht Wacom und Surface Konkurrenz

  10. Krack-Angriff

    Kein Grund zur Panik



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Was ist eigentlich mit der Option "DayFlat"?

    G-Tech | 14:48

  2. Bin vollauf positiv überrascht

    quisam2342 | 14:47

  3. Ende des XDA HDR+ Mods

    TC | 14:47

  4. Re: Gute Leistung bei wenig Arbeitsspeicher

    Gaius Baltar | 14:46

  5. Re: Interessant,

    Reverse | 14:45


  1. 14:31

  2. 14:16

  3. 14:00

  4. 12:56

  5. 12:01

  6. 11:48

  7. 11:21

  8. 11:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel