Abo
  • Services:
Anzeige

Cd4you: Happy Hour ins Wasser gefallen

Anzeige

Die Marketingaktionen der Primus Online Internet Shops entwickeln sich offensichtlich nach dem Gesetz der Serie immer wieder zu Reinfällen. Vor einigen Wochen war es der Primus Buchversand Bücherwurm.de, der US-Bücher zum günstigen Preis anbot und dank des Benutzeransturms praktisch nicht benutzbar war. Jetzt ist es der CD-Shop CD4You.de, der heute eine Happy Hour anpries.

CDs sollten nur 9,99 DM kosten - tun sie auch, nur bestellen ist nicht möglich. An Stelle dessen erhält man Fehlermeldungen, der Warenkorb wird kurz vor der Bestellung gelöscht und die Nutzer sind verständlicherweise frustriert.

Kommentar:
Es ist ein zweifelhafter Erfolg von E-Commerce Angeboten, wenn der Käufer schon einen Freudenschrei loslässt, nachdem sich das Warenkorbfenster nach einer Stunde des Wartens geöffnet hat.

Normalerweise haben die Menschen Angst, dass sie von der Technik beherrscht werden könnten. Bei Primus Online wird diese Angst zur grausamen Realität; offensichtlich beherrscht das Team bei Primus Online nicht einmal die Servertechnik.

Doch auch die nächste Happy Hour dürfte sparwillige Surfer wie Lemminge in Scharen anlocken. Document contains no brain.

Siehe auch: Aktion - US-Bücher für eine Mark pro Dollar kaufen.
Primus: Happy Hour mit CDs für 9,99 Mark.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. Robert Bosch GmbH, Tamm
  3. Deutsche Lufthansa AG, Frankfurt am Main
  4. Bosch Healthcare Solutions GmbH, Waiblingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,29€
  2. (-80%) 3,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  2. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  3. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  4. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  5. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  6. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  7. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  8. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  9. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus

  10. Spielebranche

    Innogames wächst weiter stark mit Free-to-Play



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: km/h

    masel99 | 22:33

  2. Illegal

    /mecki78 | 22:28

  3. Re: Das wurde nicht an autonomen Autos getestet

    masel99 | 22:23

  4. Re: ENDLICH

    nille02 | 22:19

  5. Re: Erfreut über die Entwicklung von Ubisoft

    FrankKi | 22:18


  1. 17:41

  2. 17:09

  3. 16:32

  4. 15:52

  5. 15:14

  6. 14:13

  7. 13:55

  8. 13:12


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel