• IT-Karriere:
  • Services:

Palm-Erfinder bringen preiswerten PDA Visor

Artikel veröffentlicht am ,

Billiger Palm-Clone
Billiger Palm-Clone
Handspring wird am Dienstag den Visor vorstellen, ein auf dem PalmOS basierender preiswerter PDA, berichtet das US-Magazin MacWeek.

Stellenmarkt
  1. über DP Consulting AG, Zürich (Schweiz)
  2. Standard Life Versicherung, Frankfurt am Main

Das Unternehmen der Entwickler des Palm Pilot, Donna Dubinsky und Jeff Hawkins, soll den auf den Namen Visor getauften PDA gleich in drei Versionen auf den Markt bringen. Der Visor Solo kostet nach Recherchen von MacWeek 149,- US-Dollar, der Visor 179,- US-Dollar und der Visor Deluxe 249,- US-Dollar.

Ausgestattet sind die Geräte mit 2 MByte Speicher und - bis auf das Einsteigermodell Visor Solo - mit einem USB Cradle. Eine serielle Version soll lediglich optional erhältlich sein. Zudem soll den Geräten auch Mac-Software beiliegen.

Die Visor Handhelds besitzen den Palm-Pilot-Prozessor, einen Lithium-Ionen-Akku sowie das verbesserte Display von 3Coms Palm V. Im Gegensatz zu den 3Com-Geräten haben die Handspring-Palms einige neue Features, wie ein eingebautes Mikrofon und einen Erweiterungs-Slot, der so genannte Springboard Module aufnehmen kann. Über Letzteren soll sich der Visor beispielsweise zum MP3-Player oder zum Voice Recorder umbauen lassen. Auch Mobilfunkmodule will man anbieten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch
  2. (aktuell u. a. be quiet! Pure Loop 120mm Wasserkühlung für 59,90€, be quiet! Silent Base 802...
  3. 819€ (Bestpreis)
  4. 199,90€ (Bestpreis)

Folgen Sie uns
       


Mercedes EQV Probe gefahren

Trotz hohem Stromverbrauch kommt man mit dem EQV gut durch die Republik.

Mercedes EQV Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /