• IT-Karriere:
  • Services:

Server out of the Box: Neue Geräte von Cobalt

Artikel veröffentlicht am ,

Ein Würfel als Server
Ein Würfel als Server
Nachdem Cobalt Networks im vergangenen Jahr mit Cube und RaQ seine ersten Internet-Server auf den Markt brachte, will das Unternehmen zur diesjährigen Systems in München eine neue Produktlinie ankündigen.

Stellenmarkt
  1. dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Cloudogu GmbH, Braunschweig

Cobalt stellt vorkonfigurierte und sofort einsetzbare Server her, die ohne weiteren Administrationsaufwand beispielsweise Email- und Web-Funktionalität zur Verfügung stellen. So ist die Cobalt Qube als Web-Server für kleinere Intranets in 15 Minuten einsatzbereit.

Für datenintensive Anwendungen bei Internet Service Providern (ISP) und Großunternehmen bietet Cobalt seine 19-Zoll-Rack-Systeme RaQ an. Wie die Qube-Server verwenden die RaQ-Produkte als Betriebssystem Red-Hat-Linux und unterstützen alle Internet-, Web- und Intranet-Dienste. Durch die Vielzahl der vorinstallierten Anwendungen und die leichte Administrierbarkeit soll auch bei den RaQ-Systemen der Cost-of-Ownership-Faktor auf ein Minimum reduziert werden. Für weitere Anwendungen sind die RaQ-Systeme auch als Caching- und Storage-Lösungen erhältlich. Die Qube-Rechner gibt es ebenfalls auch als Caching-System.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)

Folgen Sie uns
       


Mercedes EQA Probe gefahren

Wir sind mit dem EQA von Mercedes-Benz für ein paar Stunden unterwegs gewesen.

Mercedes EQA Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /