Abo
  • Services:
Anzeige

WDR-Schul-Initiative: "Computer für Kids"

Anzeige

Das nordrhein-westfälische Bildungsministerium und der Westdeutsche Rundfunk starten in Zusammenarbeit mit dem Verein "Lernen in der Informationsgesellschaft" eine Initiative für die Zukunft unserer Kinder.

Um noch mehr Schülerinnen und Schülern in Nordrhein-Westfalen einen möglichst frühzeitigen Umgang mit Computern zu ermöglichen, hat sich der WDR entschlossen, rund 900 PCs bis zum Januar 2000 an Schulen in NRW abzugeben. Sie kommen aus Beständen des WDR und werden den Schulen betriebsbereit zur Verfügung gestellt. "Kinder und Jugendliche, die keine Computerkenntnisse haben, werden es im Arbeitsleben später sehr schwer haben", so WDR-Intendant Fritz Pleitgen. "Wir möchten mit unseren PCs dazu beitragen, dass mehr Schülerinnen und Schüler in den Schulen in NRW die Chance haben, am und mit dem Computer zu lernen." Als erste Schule im Land wurde heute die Städtische Montessori-Hauptschule Hermannplatz in Düsseldorf mit acht Computern ausgestattet, die von Bildungsministerin Gabriele Behler und von WDR-Intendant Fritz Pleitgen Schulleiter Michael Fuxen übergeben wurden.

"Medienkompetenz", so die NRW-Bildungsministerin, "wird sicherlich eine der wichtigsten Schlüsselqualifikationen der Zukunft sein, vielleicht sogar die zukünftige Kompetenz Nummer Eins. Unsere Schulen haben die Aufgabe, diese Kompetenz zu vermitteln. Ich freue mich, mit dem WDR einen Partner gefunden zu haben, der die Schulen darin unterstützt." Bildungsministerin Gabriele Behler und WDR-Intendant Fritz Pleitgen hoffen, dass die Aktion Schule macht und sich weitere nordrhein-westfälische Unternehmen anschließen werden.

Der Verein LiG, Lernen in der Informationsgesellschaft NRW e.V., übernimmt im Rahmen seiner "LiG PC-Börse" die Annahme, Bearbeitung und Weiterleitung der Schulanfragen. Die 900 WDR-Computer sollen in erster Linie an Grund-, Haupt- und Sonderschulen gehen. Interessierte Schulen können sich telefonisch (0211/90104-61) oder per Fax (0211/90104-62) an die LiG-Geschäftsstelle wenden.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutscher Genossenschafts-Verlag eG, Wiesbaden
  2. OSRAM GmbH, München
  3. PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG, Blomberg
  4. ekom21 KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 7,49€
  3. 47,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Energy Harvesting

    Biobrennstoffzelle erzeugt Strom aus Schweiß

  2. Neue Firmware

    Zwangsupdate für DJIs Spark-Drohne gegen Abstürze

  3. High Speed Rail

    Chinas Züge fahren bald wieder mit 350 km/h

  4. iPhone am Steuer

    Apple will an Autounfällen nicht schuld sein

  5. Filmfriend

    Kostenloses Videostreaming für Bibliothekskunden

  6. EMotion

    Fisker-Elektroauto soll in 9 Minuten Strom für 200 km laden

  7. Electronic Arts

    Hunde, Katzen und Weltraumschlachten

  8. Microsoft

    Age of Empires 4 angekündigt

  9. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  10. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  2. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  3. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten

  1. Entwickelt lieber Carplay weiter!

    Melanchtor | 11:09

  2. Re: Nicht so bescheuert wie es auf den Ersten...

    Tantalus | 11:08

  3. Re: Endlich mal wieder ein FF am PC!

    MrReset | 11:08

  4. Re: 3rd Person wie in SCUM

    non_existent | 11:08

  5. Re: Wer von euch hat mit diesem Namen gerechnet?

    photoliner | 11:06


  1. 11:23

  2. 10:58

  3. 10:21

  4. 09:52

  5. 09:02

  6. 07:49

  7. 07:23

  8. 07:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel