Abo
  • Services:

Initiative - Unterschriften für Flatrates

Artikel veröffentlicht am ,

Die Berliner Initiative "Internet ohne Taktung" will sich für eine "radikale" Preisänderung der Einwahlkosten ins Internet einsetzen. So dürfe die Verbindung zum weltumspannenden Datennetz nicht wie bisher nach Minuten abgerechnet werden, statt dessen fordert die Initiative Flatratemodelle für Deutschland, da dieses Abrechnungsmodell zu einer intensiveren Nutzung und besseren Verbreitung des neuen Mediums führen würde.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Die zeitgetaktete Abrechnung sei der Grund, weshalb Geschäftsfelder wie E-Commerce und Onlineunterhaltung in Deutschland nicht recht in Schwung kommen. Die finanzielle Hemmschwelle zum elektronischen Einkauf beschreibt die Initiative mit einem Vergleich: "Würden Sie noch bei Quelle kaufen, wenn sie das Blättern im Katalog im Minutentakt bezahlen müßten?".

Mit Hilfe einer virtuellen Unterschriftenliste möchte die Initiative die Politik auf den wachsenden Unmut der Internetuser über die Preisgestaltung beim Zugang zum Internet aufmerksam machen. Die Unterzeichner richten sich mit der konkreten Forderung an die Politik, die Situation durch konsequentere Durchführung der Deregulierung im Telefonmarkt zu verbessern. Unter www.ungetaktet.de werden alle Internetuser aufgefordert, sich bis Ende Oktober an der Unterschriftenliste zu beteiligen, die man dem Bundeskanzleramt vorgelegen will.

Als Vorbild dient der Initiative die britische "Campaign for unmetered Telecommunications", die ähnliche Ideen mit Erfolg, so die Initiatoren, vertritt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-71%) 12,99€
  2. (-53%) 27,99€
  3. 39,99€

Folgen Sie uns
       


Corsair K70 RGB Mk. 2 und Roccat Vulcan - Fazit

Corsairs K70 RGB Mk. 2 ist seit kurzem mit Cherrys neuen Low-Profile-Switches erhältlich - in einer exklusiven Version mit nur 1 mm kurzen Auslöseweg. Wir haben die Tastatur mit der Vulcan von Roccat verglichen, die mit selbst entwickelten Titan-Switches bestückt ist.

Corsair K70 RGB Mk. 2 und Roccat Vulcan - Fazit Video aufrufen
Command & Conquer (1995): Trash und Trendsetter
Command & Conquer (1995)
Trash und Trendsetter

Golem retro_ Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.
Von Oliver Nickel

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Lift Aircraft: Mit Hexa können auch Fluglaien abheben
    Lift Aircraft
    Mit Hexa können auch Fluglaien abheben

    Hexa ist ein Fluggerät, das ähnlich wie der Volocopter, von 18 Rotoren angetrieben wird. Gesteuert wird das Fluggerät per Joystick - von einem Piloten, der dafür keine Ausbildung oder Lizenz benötigt.

    1. Plimp Egan Airships verleiht dem Luftschiff Flügel
    2. Luftfahrt Irische Luftaufsicht untersucht Ufo-Sichtung
    3. Hoher Schaden Das passiert beim Einschlag einer Drohne in ein Flugzeug

      •  /