Abo
  • Services:
Anzeige

Linux unterstützt jetzt auch vier GByte RAM

Anzeige

Die SuSE GmbH und die Siemens AG haben jetzt gemeinsam eine Linux-Erweiterung fertiggestellt, welche auf Intel-basierten Servern die Nutzung von bis zu vier GByte Speicher ermöglicht. High-End Serversysteme mit Speichern dieser Größe werden beispielsweise bei rechenintensiven Datenbankapplikationen eingesetzt, die in der Industrie Grundlage unternehmensrelevanter Anwendungen sind.

"Linux genießt in den Unternehmen aufgrund seiner Stabilität und umfassenden Netzwerkfähigkeit bereits einen ausgezeichneten Ruf als Server-Betriebssystem. Durch Überwindung der bisherigen zwei GByte-Grenze qualifiziert sich Linux als echte Alternative für speicherintensive Anwendungen", so Roland Dyroff, Geschäftsführer der SuSE GmbH.

"Siemens beteiligt sich mit großem Engagement an der Weiterentwicklung von Linux", erklärt Peter Schumpp-Kappler, Vice-President Marketing des Siemens-Geschäftsgebiets Computer Systems. "Wie in diesem Projekt, so arbeiten wir auch bei anderen Aufgabenstellungen eng mit SuSE zusammen. Unsere Intel-basierten Primergy-Server bilden die ideale Hardwareplattform, um die erweiterte Speicherunterstützung von Linux effektiv auszunutzen. Davon profitieren besonders speicherintensive Anwendungen wie große SAP R/3-Installationen."

Die entsprechende Linux-Erweiterung ist ab sofort als "Patch" auf dem SuSE ftp-Server frei zugänglich und durch enge Zusammenarbeit mit dem Linux-Begründer Linus Torvalds auch bereits in den aktuellen Linux-Entwicklerkernel 2.3.15 eingeflossen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  3. TenneT TSO GmbH, Lehrte
  4. M&C TechGroup Germany GmbH, Ratingen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. mit Gutscheincode PCGAMES17 nur 49,79€ statt 53,99€
  2. 79,98€ + 5€ Rabatt (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 19,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  2. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel

  3. Elon Musk

    Baut The Boring Company den Hyperloop?

  4. Mobilfunkausrüster

    Ericsson macht hohen Verlust

  5. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  6. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini

  7. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak

  8. Messung

    Über 23.000 Funklöcher in Brandenburg

  9. Star Wars Battlefront 2 Angespielt

    Sternenkrieger-Kampagne rund um den Todesstern

  10. Nach Wahlniederlage

    Netzpolitiker Klingbeil soll SPD-Generalsekrektär werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Re: Kein Wort zur fehlenden Kopfhöhrer Buchse?

    ibsi | 11:33

  2. Re: Meanwhile in Germany...

    Quantium40 | 11:31

  3. Re: Musk hat das Konzept aus Space Quest II geklaut

    ckerazor | 11:29

  4. Re: Wir haben hier so ein Ding in der Firma stehen...

    dabbes | 11:29

  5. Auto pilot mal wieder versagt !

    NoE | 11:29


  1. 11:01

  2. 10:28

  3. 10:06

  4. 09:43

  5. 07:28

  6. 07:13

  7. 18:37

  8. 18:18


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel