Abo
  • Services:
Anzeige

Diskeeper 5.0 - Defragmentieren über das Netz

Anzeige

Diskeeper 5.0
Diskeeper 5.0
Executive Software kündigt die Version 5.0 des Defragmentier-Tools Diskeeper an, das mit Frag Guard eine Technik enthält, die einer Datenfragmentierung im Windows Master File Table und im Paging File vorbeugt.

Im NT Dateisystem NTFS entstehen während der Arbeit mit dem PC Dateifragmente. Sie verschlechtern die Leistungsfähigkeit des PCs, denn der Schreib-Lesekopf muß weitere Wege zurücklegen.

Auf Windows NT-Systemen dient das Master File Table (MFT) als Index für alle Dateien, während die Paging Files den Arbeitsspeicher unterstützen. Beide Verzeichnisse werden von NT sehr stark genutzt und können auch sehr stark fragmentieren. Weil diese Systemdateien während des Betriebs nicht defragmentiert werden können, gibt es im Diskeeper die Möglichkeit, während des Bootens auch diese Verzeichnisse zu defragmentieren. Anschließend verhindert Frag Guard, dass Dateifragmente neu hinzukommen.

Außerdem ist Diskeeper nun in der Lage, auch Windows 95/98-Rechner über das Netzwerk automatisch zu defragmentieren. Bisher mußten diese Rechner einzeln vom Anwender gewartet werden.

In der englischen Sprachversion soll Diskeeper ab Ende September, in der deutschen voraussichtlich ab November über Softline erhältlich sein. Die Preise liegen zwischen 179,- DM für eine Workstation-Version, 699,- DM für den Diskeeper 5.0 Server und 2998,- DM für den Diskeeper Server mit 5 User-Lizenzen.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. KRÜSS GmbH, Hamburg
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. Leadec Management Central Europe BV & Co. KG, Heilbronn


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Mad Max, Legend of Tarzan, Conjuring 2, San Andreas, Creed)
  2. 9,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  2. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab

  3. Raspberry Pi

    Raspbian auf Stretch upgedated

  4. Trotz Förderung

    Breitbandausbau kommt nur schleppend voran

  5. Nvidia

    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

  6. Grafikkarte

    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

  7. E-Commerce

    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

  8. id Software

    Quake Champions startet in den Early Access

  9. Betrug

    Verbraucherzentrale warnt vor gefälschten Youporn-Mahnungen

  10. Lenovo

    Smartphone- und Servergeschäft sorgen für Verlust



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Threadripper 1950X und 1920X im Test: AMD hat die schnellste Desktop-CPU
Threadripper 1950X und 1920X im Test
AMD hat die schnellste Desktop-CPU
  1. Ryzen AMD bestätigt Compiler-Fehler unter Linux
  2. CPU Achtkerniger Threadripper erscheint Ende August
  3. Ryzen 3 1300X und 1200 im Test Harte Gegner für Intels Core i3

Sysadmin Day 2017: Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte
Sysadmin Day 2017
Zum Admin-Sein fehlen mir die Superkräfte

Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

  1. Re: Sinn

    Seargas | 03:52

  2. Re: Natürlich war das ein "Terroranschlag"

    Ach | 03:33

  3. Re: Das Spiel ist auf dem richtigen Weg!

    bynemesis | 03:05

  4. Re: Wird doch nix

    Mr Miyagi | 02:23

  5. Re: Das ist nicht die Aufgabe des Staates

    Libertybell | 02:15


  1. 14:38

  2. 12:42

  3. 11:59

  4. 11:21

  5. 17:56

  6. 16:20

  7. 15:30

  8. 15:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel