• IT-Karriere:
  • Services:

Deutsches Gericht stellt Urteile ins Internet

Artikel veröffentlicht am ,

Justizia Online
Justizia Online
Als erstes Gericht in der Bundesrepublik Deutschland stellt das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz ab heute eine Volltext-Datenbank seiner Urteile und Beschlüsse im Internet bereit.

Stellenmarkt
  1. H&R InfoTech GmbH, Hamburg, Münster
  2. über experteer GmbH, Frankfurt am Main

Schon seit 1997 gibt das Oberverwaltungsgericht eine Entscheidungssammlung auf CD-ROM heraus. Sie wird von einem Verein, dem die Richter angehören, im Wesentlichen in Eigenarbeit erstellt. Schon fast 4.000 Entscheidungen sind dort inzwischen gespeichert.

Zusammen mit dem Gemeinde- und Städtebund stellt man diese Datenbank nun ins Internet. OVG-Präsident Prof. Dr. Karl-Friedrich Meyer erklärt dazu: "Unsere Datenbank kann so viel schneller aktualisiert werden als bisher. Vor allem aber spricht sie einen noch größeren Nutzerkreis an. Für den Bürger bedeutet der jederzeitige Zugriff auf die Rechtsprechung in Verwaltungs-Angelegenheiten ein Stück Informationsgleichheit mit der öffentlichen Verwaltung."

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 35,99€
  2. 58,99€
  3. 18,99€

Folgen Sie uns
       


Surface Duo - Fazit

Das Surface Duo ist Microsofts erstes Smartphone seit Jahren - und ein ungewöhnliches dazu. Allerdings ist das Gerät in Deutschland viel zu teuer.

Surface Duo - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /