• IT-Karriere:
  • Services:

Intel: Neue Notebook-Celerons und Preisabschläge

Artikel veröffentlicht am ,

Intel wird eine 433-MHz-Version des Mobile Celerons, die sich durch einen niedrigeren Stromverbrauch auszeichnet, herausbringen und auch die bisherigen Notebookprozessoren verbilligen.

Stellenmarkt
  1. ifp ? Personalberatung Managementdiagnostik, Rheinland
  2. Hays AG, Dortmund,Düsseldorf

Der 400-MHz-Celeron-Prozessor wird im Großhandel ab Montag um ungefähr 42 Prozent billiger - von 187 Dollar auf 106 Dollar, während der 400-MHz-Pentium-II 32 Prozent billiger wird. Sein Preis sinkt von 530 Dollar auf 316 Dollar.

Die Preissenkungen sorgen für den notwenigen Platz im oberen Preissegment, das bald durch eine mobile Version den Pentium III besetzt werden soll. Dieser wird im November zunächst in einer 500-MHz-Version auf den Markt kommen. Damit dürfte auch bald das Ende des mobilen Pentium II gekommen sein.

Der neue Mobile Celeron 433 MHz wird im Großhandel ungefähr 160,- Dollar kosten.

Doch auch bei AMD tut sich einiges und so soll sich zu den jetzt schon erhältlichen Mobile K6-2 400 auch ein K6-III 380 gesellen.

Der 366-MHz Pentium II wird von 316 Dollar auf 190 Dollar oder anders ausgedrückt um ca. 40 Prozent fallen, während der 333 MHz Pentium II von 187 Dollar auf 160 Dollar (14 Prozent) fällt.

Der 366 MHz Celeron wird um 41 Prozent auf 85 Dollar verbilligt (vormals 144 Dollar) - die 333-MHz-Variante um 30 Prozent von 106 Dollar auf 74 Dollar.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21€
  2. 26,99€
  3. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch

Folgen Sie uns
       


Monster Hunter Rise - Fazit

Das nur für Nintendo Switch (und später für PC) verfügbare Monster Hunter Rise schickt Spieler ins alte Japan.

Monster Hunter Rise - Fazit Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /