Abo
  • Services:

Jubiläums-IFA übertrifft hochgesteckte Erwartungen

Artikel veröffentlicht am ,

Bereits einen Tag vor Messeschluss wird für die Internationale Funkausstellung (IFA) 1999 ein überaus positives Fazit gezogen.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. Bosch Gruppe, Dresden

"Die Jubiläumsschau - sie wurde in diesem Jahr 75 Jahre alt - hat die Erwartungen der Aussteller und Besucher übertroffen", so die veranstaltende Gesellschaft für Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik (gfu) und die Messe Berlin.

"Sie hat ihren Stellenwert sowohl als Publikumsmagnet als auch als Neuheitentermin, Ordermesse und Medienereignis gefestigt. Gleichzeitig hat sie sich als Konjunkturlokomotive für das für die Branche so wichtige Herbst- und Weihnachtsgeschäft erwiesen".

Dementsprechend zufrieden zeigten sich die Aussteller. Sie berichten über außerordentlich interessierte Privatbesucher, ein hochqualifiziertes Fachpublikum und ein Ordergeschehen in der Größenordnung von mehreren Milliarden DM, eine deutliche Steigerung gegenüber dem Ergebnis der IFA '97.

Wenn die IFA '99 nach neun Tagen am Sonntagabend zu Ende geht, werden trotz des Fernbleibens einiger Privatsender insgesamt rund 400.000 zahlende Besucher (1997: 425.401) unter den Funkturm gekommen sein, darunter - zur besonderen Freude der 872 Aussteller aus 36 Ländern - rund 150.000 Fachbesucher.

Die Hälfte der Aussteller berichtet über gute und sehr gute Geschäftsabschlüsse. Drei Viertel der Aussteller erwarten ein lebhaftes Nachmessegeschäft, wobei vor allem die neuen Digitaltechnologien im Mittelpunkt stehen werden.

Die nächste Funkausstellung findet vom 25. August bis 2. September 2001 in Berlin statt.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


Die ersten 15 Minuten von Red Dead Online - Gameplay

Der Einstieg in Red Dead Online fühlt sich wie ein Abstieg an, zumindest für die, die in der Solokampagne von Red Dead Redemption 2 bereits weit gespielt haben.

Die ersten 15 Minuten von Red Dead Online - Gameplay Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

    •  /