Abo
  • Services:
Anzeige

Guillemot kündigt GeForce 256 Grafikkarte an

Anzeige

Nach ELSA und Leadtek kündigt nun auch Guillemot offiziell eine Grafikkarte mit NVIDIAs GeForce 256 Grafikprozessor an, die vor allem echte 3D-Spielefans ansprechen und "eine neue Ära von 3D-Beschleunigung" mit annähernd photorealistischen 3D-Szenen einläuten soll.

"Guillemot will Spielefreaks die beste Technologie bieten. NVIDIA zeigt heute, dass sie "die Welt ändern können" mit dem GeForce 256. Nach dem Erfolg unserer Maxi Gamer Xentor 32, basierend auf dem RIVA TNT2 Ultra Grafikprozessor, führt uns unsere strategische Partnerschaft mit NVIDIA einen Schritt weiter auf dem Wege 3D-Gaming zu revolutionieren. Das ist der Grund, warum wir uns entschlossen, der neuen Karte folgenden Namen zu geben: 3D Prophet", sagt Claude Guillemot, Präsident der Guillemot Corporation.

Die 3D Prophet integriert die neuen Hardwarefunktionen des GeForce256, zu denen eine Geometrie-Transformation Engine, und eine Lighting Engine zählen, die dem Prozessor wesentliche Berechnungen abnehmen und laut NVIDIA selbst Pentium III und Athlon in ihrer Leistung hinter sich lassen sollen.

Auch Guillemot gibt noch keine Details zur Ausstattung bekannt, will das jedoch am kommenden Montag, dem 6.9.99, nachholen. Dann dürfte NVIDIA die Schweigepflicht für Hardwarehersteller aufgehoben haben.

Näheres zum GeForce 256 findet sich in unserer IFA-Meldung .


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Horváth & Partners Management Consultants, Stuttgart
  2. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt
  3. ACTINEO GmbH, Köln
  4. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate
  2. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       

  1. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  2. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  3. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft

  4. Virtuelles Haustier

    Bandai kündigt "Classic Mini"-Version des Tamagotchi an

  5. News

    Facebook testet Abos für Nachrichten-Artikel

  6. Elon Musk

    Baut The Boring Company den Hyperloop?

  7. Mobilfunkausrüster

    Ericsson macht hohen Verlust

  8. Luminar

    Lightroom-Konkurrenz bringt sich in Stellung

  9. Kleinrechner

    Tim Cook verspricht Update für Mac Mini

  10. Elektrorennwagen

    VW will elektrisch auf den Pikes Peak



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: 4 GByte RAM

    Trollversteher | 12:53

  2. Re: Meanwhile in Germany...

    teenriot* | 12:53

  3. Re: Der Hackintosh ist doch schon lange draußen-

    troll3x | 12:53

  4. Re: Alte Hardware

    dumdideidum | 12:52

  5. Re: Yubico ersetzt betroffene Geräte

    My1 | 12:52


  1. 12:50

  2. 12:22

  3. 11:46

  4. 11:01

  5. 10:28

  6. 10:06

  7. 09:43

  8. 07:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel