• IT-Karriere:
  • Services:

DigiGlobe 99 verliehen: Die Preisträger

Artikel veröffentlicht am ,

Der DigiGlobe
Der DigiGlobe
Die Deutsche Telekom und das Nachrichtenmagazin Focus haben in diesem Jahr zum zweiten Mal den Multimedia-Preis DigiGlobe verliehen. Bei dem Wettbewerb geht es um kreative Multimedia-Innovationen.

Stellenmarkt
  1. enpit GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. Bioscientia Healthcare GmbH, Ingelheim am Rhein

Teilnehmen konnten neben Einzelpersonen auch Organisationen und Unternehmen. Eine hochkarätig besetzte Jury wählte unter den eingereichten Bewerbungen die Sieger aus. Am 1. September fand die Preisverleihung im Rahmen einer festlichen Gala im Internationalen Congress Centrum Berlin während der Internationalen Funk-Ausstellung statt.

In der Kategorie Gesellschaft und Modernes Leben gewann Night Vision von General Motors. Im Bereich Sport und Freizeit gewann "The E Ink projekt" vom MIT Media Lab, Boston.

Der Gewinner der Kategorie Medizin und Gesundheit ist der "Nerve Root Stimulator for Paraplegics" des University College London.

Im Bereich Wirtschaft und Politik gewann der des Fraunhofer Institut Arbeitswirtschaft und Organisation den ersten Platz.

In der Kategorie Forschung und Technik wurde das Projekt "Gedanken steuern Computer" der Deutschen Forschungsgemeinschaft, Institut für Medizinische Psychologie/Universität Tübingen und Institut für Grenzgebiete der Psychologie / Universität Freiburg der Sieger.

In der Rubrik Kultur und Entertainment gewann die Arbeit "Wegbereiter digitaler Unterhaltung" von George W. Lucas.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 58,99€
  2. 35,99€
  3. 18,99€
  4. 6,99€

Folgen Sie uns
       


Xiaomi MiTV Q1 im Test

Für das Streamen von Serien oder den Filmeabend zu Hause reicht der preiswerte Fernseher locker aus.

Xiaomi MiTV Q1 im Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /