Abo
  • Services:
Anzeige

Adobe kündigt G4-optimiertes Photoshop 5.5 an

Anzeige

PS 5.5 optimiert für G4 Macs
PS 5.5 optimiert für G4 Macs
Nachdem Apple auf der Seybold Conference die neuen Power Mac G4 Systeme vorgestellt hat, hat Adobe nun ein Plug-in für das professionelle Bildbearbeitungsprogramm Photoshop 5.5 angekündigt, das auf die neuen Prozessoren optimiert wurde.

Damit soll Photoshop 5.5 auf einem Power Mac G4 Bildberechnungen wesentlich schneller ausführen können, als bisher auf einem Power Mac G3. Spezielle Funktionen, beispielsweise das Anwenden von Filtern, sollen sogar um mehrere Faktoren schneller sein. Grund für den Leistungsschub ist die Unterstützung der im G4-Prozessorkern integrierten AltiVec, einer Multimedia-Befehlserweiterung die Intels ISSE und AMDs 3DNow! ähnelt.

Zu den optimierten Teilen von Photoshop 5.5 zählen die Licht-Effekte, Verzerrungen, Bildebenen-Überblendungen (Layer Blend Modes), Bild Transformationen (Vergrößern, Rotieren), allgemein gebräuchliche Filter und Farbkorrekturen.

Das AltiVec Plug-in sowie ein Zweites, spezielles Plug-in für Lichteffekte finden sich auf den, dem Power Mac G4 beigelegten CD-ROMs und können kostenlos mit allen Sprachversionen von Photoshop 5.5 eingesetzt werden.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Wirecard Communication Services GmbH, Leipzig
  2. Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT, Aachen
  3. Robert Bosch GmbH, Böblingen
  4. Robert Bosch Start-up GmbH, Ludwigsburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 799,90€
  2. ab 179,99€
  3. 29,99€ + 5,99€ Versand (günstiger als die schlechtere Nicht-PCGH-Version)

Folgen Sie uns
       

  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Re: TP-Link Einschätzung

    DetlevCM | 00:50

  2. Re: Wegfall bedeutet kein Recht auf...

    ermic | 00:47

  3. Re: 50MBps

    DerDy | 00:44

  4. Re: Was ist eigentlich mit der Option "DayFlat"?

    ermic | 00:42

  5. Re: Smartphonehalterung

    ha00x7 | 00:40


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel