Abo
  • Services:
Anzeige

Kasparow zur MSN-Schachpartie gegen die Welt

Anzeige

Bei einer Pressekonferenz in Londons Home House erklärte Schachweltmeister Garri Kasparow, dass das von MSN veranstaltete Online-Schachturnier sich schwieriger gestaltet, als er erwartet hatte und dass er beeindruckt und überrascht ist von der Leistung des Weltteams.

Das Match, inzwischen bereits im dritten Monat und beim 37. Zug, lässt noch immer keinen Gewinner erkennen. Im Gegenteil, obwohl das Match in der Mitte dessen steht, was Beobachter "eine heiß umkämpfte Endphase" nennen, könnte das Spiel bis zum 60. Zug weitergehen und bis zum Herbst dauern, so MSN.

Zuschauer und Spieler können unter www.msn.com unter der Rubrik Games dem Weltteam in seinen Bemühungen um einen Sieg über den Weltmeister zuschauen.

"Dieses Experiment auf MSN.COM beweist, dass die Zusammenarbeit über das Internet die Qualität des Spiels bemerkenswert verbessern kann", sagte Kasparow. "Während des gesamten Spiels hat das Weltteam konsistente Leistungen auf einem Niveau erbracht, die das, was man von einem erwartet, der schwächer eingeschätzt wird als ein Großmeister, weit übertrifft."

"Ich habe den Eindruck, dass das Weltteam hier einen deutlichen Vorteil hat, und ich beneide Kasparow nicht um seine Lage", sagte Yusuf Mehdi, Director der Consumer and Commerce Group bei Microsoft.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. AKDB, München
  2. Daimler AG, Berlin
  3. dSPACE GmbH, Paderborn
  4. GK Software AG, Schöneck


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

4K UHD HDR: Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
4K UHD HDR
Das ZDF hat das Internet nicht verstanden
  1. Cisco und Lancom Wenn Spionagepanik auf Industriepolitik trifft
  2. Encrypted Media Extensions Web-DRM ist ein Standard für Nutzer

  1. Re: Erst mal flächendeckend ins Spiel bringen.

    ImBackAlive | 07:16

  2. Re: Mit der Fritz ins Netz

    Teebecher | 03:45

  3. Re: Günstige Alternative?

    YepItsMeSuckers | 03:23

  4. Re: Wo ist da nun das Problem?

    gaym0r | 03:04

  5. Sind Sie finanziell am Ende

    firstaccess | 02:51


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel