Abo
  • Services:
Anzeige

Zusammenarbeit in der Informationsgesellschaft

Anzeige

Auf Initiative der Staats- und Regierungschefs der G8 haben die für Fragen der Informationsgesellschaft zuständigen Minister im Jahr 1995 die Initiative "Globale Informationsgesellschaft" ins Leben gerufen, die die Einrichtung von 11 Pilotprojekten zum Ziel hatte.

Diese Projekte sollten das Anwendungspotential der Informationsgesellschaft und die Möglichkeiten einer internationalen Zusammenarbeit auf diesen Gebieten demonstrieren.

Bundeswirtschaftsminister Müller (parteilos): "Informations- und Kommunikationsmöglichkeiten bilden die Basis einer künftigen Informationsgesellschaft, die zu völlig neuen Strukturen in Wirtschaft und Gesellschaft führen wird. Nationale Grenzen verlieren an Bedeutung, Globalisierung wird dazu führen, dass kein Aspekt im menschlichen Leben, keine Gruppe der Gesellschaft davon unberührt bleiben wird. Wir brauchen die Kooperation auf allen Ebenen, um dieses Potential ausschöpfen zu können. Die Bundesregierung, deutsche Forschungseinrichtungen und Unternehmen haben deshalb bei der Durchführung der 11 Pilotprojekte eine aktive Rolle gespielt."

Die Pilotprojekte konnten, so Müller, die Möglichkeiten der Informationsgesellschaft u. a. in Bereichen Handel, Kultur, Bildung, Umwelt, Gesundheitswesen und öffentliche Verwaltung demonstrieren. So habe z.B. das Projekt "Globale Interoperabilität von Breitbandnetzen" die Entwicklung einer globalen und interoperablen Breitband-Informationsinfrastruktur beschleunigt und die Entwicklung und den Einsatz moderner Technologien, Produkte, Dienstleistungen und Netzwerke gefördert.

Das Projekt "Globales Gesundheitswesen" habe u. a. durch die Erstellung globaler Standards gezeigt, wie medizinische Datenbanken, Chipkarten im Gesundheitswesen, aber auch computergestütztes Übungsmaterial international genutzt werden können, während im Projekt "Globaler Markt für kleine und mittlere Unternehmen" ein internationales Geschäftsinformationsnetz mit dem Ziel geschaffen wurde, die Wettbewerbsfähigkeit kleiner und mittlerer Unternehmen und deren Beteiligung am globalen Handel zu stärken.

Müller weiter: "Ich habe mit Freude festgestellt, dass die mit den Pilotprojekten angestrebten Ziele erreicht wurden. In der globalen Kooperation wurden neue Denk- und Handlungsweisen angestoßen und Netzwerke für eine Zusammenarbeit eingerichtet, die sicherlich weiterbestehen werden. Darüber hinaus war die Beteiligung von immer mehr Ländern, die nicht der G8 angehören, auch von Entwicklungsländern, sehr ermutigend."

Der Abschlußbericht der G8-Pilotprojekte Informationsgesellschaft wurde durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi) in der Broschüre "Towards a Global Information Society - Final report on the G8 Global Information Society pilot projects" veröffentlicht.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Bonn
  2. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. MediaMarktSaturn IT Solutions, München
  4. operational services GmbH & Co. KG, deutschlandweit


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 439,85€

Folgen Sie uns
       

  1. Microsoft

    Hungrige Dinos, schicke Konsolen und die Sache mit Age 4

  2. Hollywoodstudios

    Apple will Kinofilme kurz nach der Premiere streamen

  3. I.D. Buzz

    VW baut den Elektro-Bulli

  4. Animationstechnologie

    Remedy Games verwendet Motion Matching in P7

  5. Mass Effect

    Bioware erklärt Arbeit an Kampagne von Andromeda für beendet

  6. Kitkat-Werbespot

    Atari verklagt Nestlé wegen angeblichem Breakout-Imitat

  7. Smarter Lautsprecher

    Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free

  8. Reverb

    Smartphone-App aktiviert Alexa auf Zuruf

  9. Bildbearbeitung

    Google-Algorithmus entfernt Wasserzeichen auf Fotos

  10. Ladestationen

    Regierung lehnt Zwangsverkabelung von Tiefgaragen ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered: "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
Starcraft Remastered
"Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Blizzard Overwatch bekommt Deathmatches
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips
  2. Celsius-Workstations Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. 30¤ zu Zweit sind doch prima

    ckerazor | 08:32

  2. Re: Ja, EA, mal wieder was gegen die Wand gefahren.

    Chew | 08:32

  3. Re: Häuser brauchen auch keine Treppe

    azeu | 08:32

  4. Re: wieviel strom bekommt man mit 1200m²??

    neocron | 08:31

  5. "Ansonsten ändert sich für den Nutzer wenig."

    EpicLPer | 08:25


  1. 08:19

  2. 07:50

  3. 07:34

  4. 07:05

  5. 13:33

  6. 13:01

  7. 12:32

  8. 11:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel