Abo
  • Services:

AOL mit kostenlosem SMS Dienst

Artikel veröffentlicht am ,

Auf der IFA präsentiert AOL als Teil seiner "AOL Anywhere"-Strategie mit SMS@AOL seinen kostenlosen SMS-Dienst. Unter dem Kennwort "AOL SMS" können AOL Mitglieder zukünftig Kurznachrichten mit bis zu 135 Zeichen direkt vom Computer an die Handys aller deutschen Mobilfunknetze (D1, D2, E-Plus, E2) verschicken - jederzeit, direkt und ohne störende Werbebotschaften.

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf

Auch die über 200.000 CompuServe-Mitglieder in Deutschland sollen von der plattformübergreifenden Strategie des Online-Unternehmens profitieren. Sie können ab sofort ihre CompuServe-Nachrichten mobil über den PSION 5mx PRO abrufen. Diese neuen Kommunikationsfeatures sind vorerst nur in Deutschland verfügbar.

"Die neuen Angebote sind wichtige Bestandteile unserer 'AOL Anywhere'-Strategie in Europa", so Andreas Schmidt, President und CEO von AOL Europe.

Noch in diesem Jahr wird laut Schmidt der Palm V die volle E-Mail-Funktionalität der AOL-Software bieten. Bereits heute können per Handy SMS-Nachrichten als eMails an AOL-Adressen verschickt werden. Der Fernseher der Zukunft soll über einen kompletten AOL-Zugang verfügen und Homebanking, Online-Shopping und Web-Browsing direkt über die Fernbedienung ermöglichen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€ (erscheint am 15.02.)
  2. 36,99€
  3. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.02.)

Folgen Sie uns
       


Azio Retro Classic Tastatur - Test

Die Azio Retro Classic sieht mehr nach Schreibmaschine als nach moderner Tastatur aus. Die von Azio mit Kaihua entwickelten Switches bieten eine angenehme Taktilität, für Vieltipper ist die Tastatur sehr gut geeignet.

Azio Retro Classic Tastatur - Test Video aufrufen
Recruiting: Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
Recruiting
Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

Digitalisierung und demografischer Wandel machen es Arbeitgebern immer schwerer, passende Kandidaten für freie Stellen zu finden. Künstliche Intelligenz soll helfen, den Recruiting-Prozess ganz neu aufzusetzen.
Von Markus Kammermeier

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

Bright Memory angespielt: Brachialer PC-Shooter aus China
Bright Memory angespielt
Brachialer PC-Shooter aus China

Nur ein Entwickler und lediglich eine Stunde Spielzeit - trotzdem wischt das nur rund 6 Euro teure und ausschließlich für Windows-PC erhältliche Bright Memory mit vielen Vollpreisspielen den Boden. Selbst die vollständig chinesische Sprachausgabe stört fast nicht.

  1. Strange Brigade angespielt Feuergefechte mit Mumien und Monstern

Kaufberatung: Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden
Kaufberatung
Den richtigen echt kabellosen Bluetooth-Hörstöpsel finden

Wer sie einmal benutzt hat, möchte sie nicht mehr missen: sogenannte True Wireless In-Ears. Wir erklären auf Basis unserer Tests, was beim Kauf von Bluetooth-Hörstöpseln beachtet werden sollte.
Von Ingo Pakalski

  1. Nuraphone im Test Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang
  2. Patent angemeldet Dyson soll Kopfhörer mit Luftreiniger planen

    •  /