• IT-Karriere:
  • Services:

Windows 2000 und Dual Celerons

Artikel veröffentlicht am ,

Nachdem einige Gerüchte für Unsicherheit in Bezug auf den Einsatz von Windows 2000 in Dual Celeron Systemen gesorgt haben, hat sich Microsoft nun gegenüber BetaNews.com zu dem Thema geäußert.

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. über InterSearch Personalberatung GmbH & Co. KG, Großraum Berlin / Brandenburg

So wird Windows 2000 bei Markteinführung offiziell keine Unterstützung für SMP Celeron Systeme bieten, jedoch trotzdem darauf laufen - zumindest laut derzeitigen Aussagen Microsofts. Allerdings wird es dann keinerlei technischen Support von Microsoft geben.

Momentan werden die Celeron Prozessoren in Windows 2000 als Pentium-II Prozessoren erkannt und laufen ohne Probleme. Dual Celeron Systeme sind wesentlich preisgünstiger als vergleichbare Pentium-II oder Pentium-III Systeme und bieten unter BeOS, Linux und Windows NT/2000 eine höhere Leistung als Rechner mit nur einem Prozessor.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 16,99€
  2. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch
  3. 9,99€ (Vergleichspreis 17,21€)

Folgen Sie uns
       


Polestar 2 Probe gefahren

Wir sind mit dem Polestar 2 eine längere Strecke gefahren und waren von dem Elektroauto von Volvo angetan.

Polestar 2 Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /