Abo
  • Services:
Anzeige

Intel stellt Pentium-III Xeon vor

Anzeige

John Miner
John Miner
Intel liefert ab sofort die jüngsten Mitglieder der Pentium-III Xeon Prozessorfamilie für Server und Workstations aus. Die drei neuen Pentium-III Xeon Prozessoren mit 550 MHz verfügen über 512 KByte, 1 MByte oder 2 MByte L2-Cache und sind optimiert für Server und Workstations mit vier oder mehr Prozessoren.

Intel liefert ab sofort auch den Profusion Chipsatz aus, der die Konfiguration von Servern mit acht Pentium-III Xeon Prozessoren erlaubt. Über 20 Server-Hersteller sollen in den nächsten Wochen ihre Systeme basierend auf der Profusion Technologie vorstellen.

"Mit der Wandlung des Internet zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor wachsen die Anforderungen der Unternehmen an die Leistung, Skalierbarkeit, Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit ihrer Server und Workstations täglich", so John Miner, Vice President und General Manager der Communications Products Group von Intel.

Der Profusion Chipsatz ist eine Gemeinschaftsentwicklung von Intel und Compaq. Intel stellt den Chipsatz her und entwickelte u.a. die Crossbar-Switch-Technologie, während Compaq für die Entwicklung des I/O-Teilbereichs des Profusion Chipsatzes verantwortlich war. Der Pentium III Xeon Prozessor mit 550 MHz und 512 KByte L2-Cache kostet 931 US-Dollar, mit 1 MByte L2-Cache kostet er 1980 US-Dollar und mit 2 MByte L2-Cache kostet er 3692 Dollar, jeweils bei Abnahme von 1000 Stück.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, Hannover
  2. Landeshauptstadt Potsdam, Potsdam
  3. Lufthansa Technik AG, Hamburg
  4. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 99,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 19,99€ - Release 19.10.
  3. 13,79€

Folgen Sie uns
       

  1. Chrome Web Store

    Chrome warnt künftig vor manipulativen Erweiterungen

  2. Separate E-Mail-Adressen

    Komplexe Hilfe gegen E-Mail-Angriffe

  3. Luna Display

    iPad wird zum Funk-Zweitdisplay für den Mac

  4. Centriq 2400

    Qualcomm erläutert 48-Kern-ARM-Chip

  5. Ni No Kuni 2 Angespielt

    Scharmützel und Aufbau im Königreich Ding Dong Dell

  6. Elektroautos

    115 Schnellladestationen gegen Reichweitenangst gebaut

  7. Drohnenlieferungen

    In Island fliegen bald Pizza und Bier

  8. Playstation Now

    Sonys Streamingdienst für PS4 und Windows-PC gestartet

  9. Umweltbundesamt

    Software-Updates für Diesel reichen nicht

  10. Acer Nitro 5 Spin

    Auf dem Gaming-Convertible spielen und zeichnen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Orange Pi 2G IoT ausprobiert: Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
Orange Pi 2G IoT ausprobiert
Wir bauen uns ein 20-Euro-Smartphone
  1. Odroid HC-1 Bastelrechner besser stapeln im NAS
  2. Bastelrechner Nano Pi im Test Klein, aber nicht unbedingt oho

Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Google Express Google und Walmart gehen Shopping-Kooperation ein
  2. Smarter Lautsprecher Google Home erhält Bluetooth-Zuspielung und Spotify Free
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Jahresabo?

    der_Volker | 10:27

  2. Re: Nach Update immer noch über Grenzwert...

    Spike79 | 10:27

  3. Re: Hier weden Themen vermischt

    Dieselmeister | 10:27

  4. Re: Drohenkonzept und Sicherheit

    Magroll | 10:26

  5. Re: Nein ich kenn das nicht.

    ve2000 | 10:26


  1. 09:10

  2. 09:00

  3. 08:32

  4. 08:10

  5. 07:45

  6. 07:41

  7. 07:30

  8. 07:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel