• IT-Karriere:
  • Services:

VossNet - Internet per Satellit zum Pauschalpreis

Artikel veröffentlicht am ,

Internet per Satellit
Internet per Satellit
In Zusammenarbeit mit Europe-Online bietet der Bremer Internet Provider VossNet ab Mitte September einen Internetzugang per Satellit, ähnlich SkyDSL von Strato, unter dem Namen VOSSnet in the sky an. Der Rückkanal wird dabei auf herkömmlichem Weg per Telefonleitung realisiert.

Stellenmarkt
  1. karriere tutor GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Liganova GmbH, Stuttgart

Die Satellitendienste stellt dabei Astra zur Verfügung, die Hardware muss der Kunde selbst bezahlen, es sei denn er schließt einen 3-Jahres-Vertrag mit VossNet ab, dann stellt der Provider die DVB-Karte. Die von VossNet angebotene Satellitenkarte kostet 449,- DM.

Interesse dürfte das Abrechnungsmodell hervorrufen, denn VossNet berechnet für den Satellitendienst nur 30 Euro pro Monat, pauschal, unabhängig von der Nutzungszeit oder dem übertragenen Datenvolumen. Hinzu kommen noch die Kosten für die Realisierung des Rückkanals.

Daten bezüglich der verfügbaren Bandbreite nannte man bisher jedoch nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 52,99€
  2. (u. a. Samsung GQ65Q700T 65 Zoll 8K für 1.199€, LG OLED65BX9LB 65 Zoll OLED für 1.555€)
  3. (u. a. AMD Ryzen 5 5600X für 294€ + 6,99€ Versand und Biostar B550M-Silver für 109,90€ + 6...
  4. 229,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis 261,01€ inkl. Versand)

Folgen Sie uns
       


Geforce RTX 3060 - Test

Schneller als eine Geforce RTX 2070, so günstig wie die Geforce GTX 1060 (theoretisch).

Geforce RTX 3060 - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /