Abo
  • Services:

Adobe liefert Layoutprogramm InDesign aus

Artikel veröffentlicht am ,

Der QuarkExpress Killer?
Der QuarkExpress Killer?
Adobe liefert nun das lang erwartete Page-Layout-Programm InDesign aus, das nach Angaben des Herstellers eine neue Generation professioneller Publishing Software begründen soll.

Stellenmarkt
  1. Baker Tilly, Düsseldorf
  2. FES Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH, Frankfurt am Main

InDesign basiert auf einer offenen und objektorientierten Architektur und soll so auch anderen Softwareunternehmen die Möglichkeit bieten, umfassende Publishing-Lösungen anzubieten und das Produkt entsprechend anzupassen.

InDesign dürfte damit eine ernsthafte Konkurrenz zu Quark XPress werden, hat Adobe doch mit Produkten wie Photoshop, Acrobat oder PostScript bereits Industriestandards gesetzt und sich entsprechende Marktanteile gesichert.

Adobe InDesign erscheint zunächst für MacOS 8.5 oder höher, Windows 98 und Windows NT 4.0. Zudem soll eine deutsche und eine französische Version in den nächsten Wochen erhältlich sein. Weitere Sprachversionen folgen im Laufe des Spetembers. Der Preis für InDesign wird bei knapp 700 US-Dollar liegen.

Wer bereits Adobe Photoshop, Illustrator, PageMaker oder QuarkXPress besitzt, zahlt bis zum 31. Dezember nur 299 US-Dollar.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti)

Wir haben die Reflections Raytracing Demo auf einer Nvidia Geforce RTX 2080 Ti und auf einer GTX 1080 Ti ablaufen lassen.

Reflections Raytracing Demo (RTX 2080 Ti vs. GTX 1080 Ti) Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Informationsfreiheitsbeauftragte Algorithmen für Behörden müssen diskriminierungsfrei sein
  2. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  3. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /