• IT-Karriere:
  • Services:

Computer Bild geht als Portalsite ins Internet

Artikel veröffentlicht am ,

Bald richtig online
Bald richtig online
Ab dem 2. September startet Computer Bild unter www.computerbild.de einen Internetauftritt mit umfangreichen Serviceangebot.

Stellenmarkt
  1. ekom21 - KGRZ Hessen, Kassel, Darmstadt
  2. Continental AG, Schwalbach, Nürnberg, Regensburg

Bislang war im Netz von Computer Bild praktisch nichts zu sehen - auf der Website fand man bei den meisten Rubriken den Hinweis, daß man nur als AOL-User das volle Angebot sichten kann. Das soll sich nun ändern.

Im Rahmen einer Portalstrategie finden die Nutzer verteilt in 40 Rubriken mit entsprechenden Unterrubriken Adressen im deutschsprachigen Internet von "A" (wie Auto) bis "Z" (wie Zeitungen oder Zeitschriften). Auf diese Weise soll auf Internetangebote zu den Themen Kino, Finanzen, Fernsehen, Reisen, Gesundheit, Kinder und Jugendliche oder Musik hingewiesen werden, ohne das der Einzelne lange suchen muß.

Eine Shareware-Ecke, Topmeldungen und ein Archiv sowie ein Lexikon mit 1500 Begriffen aus dem Computer-Bereich runden das Angebot ab.

Harald Kuppek, Chefredakteur von Computer Bild: "Die Inhalte unseres neuen Online-Angebots sind konsequent auf die Interessen der Internet-Nutzer ausgerichtet: Computer Bild Online ist so das ideale Tor zum Internet."

Ab November erscheint zudem monatlich die neue Zeitschrift Computer Bild Spiele, mit der der Axel Springer Verlag sein Geschäft mit Computerzeitschriften weiter ausbauen will.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       


Preiswerte Notebooks im Test - Acer vs. Medion vs. Trekstor

Golem.de hat preiswerte Geräte von drei Herstellern getestet. Es treten an: Acer, Medion und Trekstor. Die Bedingung: Der Kaufpreis soll unter 400 Euro liegen.

Preiswerte Notebooks im Test - Acer vs. Medion vs. Trekstor Video aufrufen
Unix: Ein Betriebssystem in 8 KByte
Unix
Ein Betriebssystem in 8 KByte

Zwei junge Programmierer entwarfen nahezu im Alleingang ein Betriebssystem und die Sprache C. Zum 50. Jubiläum von Unix werfen wir einen Blick zurück auf die Anfangstage.
Von Martin Wolf


    Telekom, Vodafone: Wenn LTE schneller als 5G ist
    Telekom, Vodafone
    Wenn LTE schneller als 5G ist

    Dynamic Spectrum Sharing erlaubt 5G und LTE in alten Frequenzbereichen von 3G und DVB-T. Doch wenn man hier nur LTE einsetzen würde, wäre die Datenrate höher.
    Ein Bericht von Achim Sawall

    1. Telekom Große Nachfrage nach Campusnetzen bei der Industrie
    2. Redbox Vodafone stellt komplettes 5G-Netz in einer Box vor
    3. 5G N1 Telekom erweitert massiv das 5G-Netz mit Telefónica-Spektrum

    IT-Fachkräftemangel: Es müssen nicht immer Informatiker sein
    IT-Fachkräftemangel
    Es müssen nicht immer Informatiker sein

    Die Corona-Pandemie scheint der Digitalisierung tatsächlich einen Schub zu geben. Aber woher sollen die dafür nötigen ITler kommen?
    Ein Interview von Peter Ilg

    1. Headhunter "Wegen der Krise verlassen mehr IT-Profis ihre Komfortzone"
    2. IT-Ausbildungsberufe Endlich "supermodern"
    3. Remote Recruiting Personal finden aus der Ferne

      •  /