Abo
  • Services:
Anzeige

MSN-Hotmail: Sicherheitslücke geschlossen

Anzeige

Nachdem Microsofts kostenloser E-Mailservice Hotmail gestern zum Opfer eines recht wirkungsvollen Hacks wurde, scheint die Sicherheitslücke einige Stunden später geschlossen worden zu sein.

Gegenüber den Golem Network News erklärte MSN Deutschland: "MSN Hotmail hat seine Server vorübergehend abgeschaltet, um die Daten unserer Kunden zu schützen und den Vorfall zu untersuchen. Das Problem ist mittlerweile gelöst worden und die MSN Hotmail Server laufen wieder. Die Kunden von MSN Hotmail müssen nicht tätig werden."

Die gestern öffentlich bekannt gewordene Sicherheitslücke ermöglichte es, Fremden ohne Probleme kompletten Zugriff auf sämtliche Hotmail-Accounts zu erlangen. Näheres dazu lesen Sie in unserer Meldung zum MSN-Hotmail-Hack .


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. HEKUMA GmbH, Hallbergmoos
  2. IFA Group, Haldensleben
  3. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  4. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main


Anzeige
Top-Angebote
  1. 34,99€
  2. 99,99€ für Prime-Mitglieder (Bestpreis!) - Lieferbar Ende Januar
  3. 89,90€ + 5,99€ Versand (Vergleichspreis 109,99€)

Folgen Sie uns
       

  1. Nintendo Labo

    Switch plus Pappe

  2. Apple

    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

  3. Analog

    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

  4. Partnerprogramm

    Geld verdienen auf Youtube wird schwieriger

  5. Nur beratendes Gremium

    Bundestag setzt wieder Digitalausschuss ein

  6. Eclipse Foundation

    Erster EE4J-Code leitet Java-EE-Migration ein

  7. Breitbandmessung

    Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein

  8. Virtualisierung

    Linux-Gasttreiber für Virtualbox bekommt Mainline-Support

  9. DJI Copilot von Lacie

    Festplatte kopiert SD-Karten ohne separaten Rechner

  10. Swift 5

    Acers dünnes Notebook kommt ab 1.000 Euro in den Handel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Trotz gesteigerter Qualität fehlen mir noch 300...

    F.o.G. | 01:00

  2. Re: Mortalität darf deutlich im Prozentbereich sein.

    plutoniumsulfat | 01:00

  3. Re: Spionageflugzeug ist lustig.

    ThomasSV | 00:57

  4. Re: Bin seit 2006 dabei

    BrittaRice | 00:54

  5. Re: Chile schlechtes Internet (Clickbait)

    positron | 00:53


  1. 00:02

  2. 19:25

  3. 19:18

  4. 18:34

  5. 17:20

  6. 15:46

  7. 15:30

  8. 15:09


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel