Abo
  • Services:

Internet-Oscar: eBay gewinnt den OnlineStar

Artikel veröffentlicht am ,

Das Internet-Auktionshaus eBay Deutschland, mit über 150.000 registrierten Mitgliedern und rund 300.000 gleichzeitigen Auktionen nach Unternehmensangaben das größte deutsche Online-Auktionshaus, ist auf der IFA mit dem begehrten "OnlineStar 99" geehrt worden.

Stellenmarkt
  1. Jens Verlaat Services GmbH, Henstedt-Ulzburg
  2. ETL Paul Schlegel Holding GmbH, Solingen

Die Auszeichnung bezeichnet die Internet-Adresse www.ebay.de als "beste Website im Cyberspace" in der Kategorie Auktionsplattformen. Bei der vom Onlinemagazin com!online organisierten Wahl haben Tausende von Internet-Surfern ihre Stimme abgegeben. Mit der für ein Jahr gültigen Auszeichnung hat eBay mehr als 15 Auktions-Wettbewerber aus dem Rennen geworfen.

"Wir sind glücklich darüber, daß die Mehrzahl aller Teilnehmer an Online-Auktionen für eBay gestimmt haben", freut sich eBay-Sprecher Alexander Samwer. Er hatte das Unternehmen erst Anfang des Jahres zusammen mit seinen beiden Brüdern Oliver und Marc sowie den drei Freunden Max Finger, Karel Dörner und Jörg Rheinboldt als alando.de AG gegründet und im Mai mit eBay fusioniert.

Alle Sechs nahmen den "Internet-Oscar" auf der Gala-Veranstaltung "Nacht der OnlineStars '99" am 29. August in Berlin entgegen.

"eBay verwandelt die Vision vom globalen Dorf wie kaum ein anderer Online-Anbieter in die Realität", so Harald A. Summa, Geschäftsführer des Verbandes der deutschen Internet-Wirtschaft und Berater der Bundesregierung in Sachen elektronischer Geschaeftsverkehr in einer Laudatio.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 6,49€
  2. 219€ (Vergleichspreis 251€)
  3. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)

Folgen Sie uns
       


Parrot Anafi angesehen

Angucken ja, fliegen nein: Wir waren bei der Vorstellung der neuen Drohne von Parrot dabei.

Parrot Anafi angesehen Video aufrufen
Russische Agenten angeklagt: Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton
Russische Agenten angeklagt
Mit Bitcoin und CCleaner gegen Hillary Clinton

Die US-Justiz hat zwölf russische Agenten wegen des Hacks im US-Präsidentschaftswahlkampf angeklagt. Die Anklageschrift nennt viele technische Details und erhebt auch Vorwürfe gegen das Enthüllungsportal Wikileaks.

  1. Nach Gipfeltreffen Trump glaubt Putin mehr als US-Geheimdiensten
  2. US Space Force Planlos im Weltraum
  3. Gewalt US-Präsident Trump will Gespräch mit Spielebranche

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Künstliche Intelligenz Vages wagen
  2. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  3. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

    •  /