Abo
  • Services:

Logitech stellt 22 neue Produkte vor

Artikel veröffentlicht am ,

Logitech präsentierte am Vorabende der IFA in Berlin eine Reihe neuer Produkte aus nahezu allen Bereichen der PC-Peripherie von WebCams über Mäuse und Tastaturen bis hin zu Joysticks, Lenkrädern und Gampads, die im Laufe des Herbst auf den Markt kommen werden.

Stellenmarkt
  1. Universität Hamburg, Hamburg
  2. Stiegelmeyer GmbH & Co. KG, Herford

In Sachen WebCams zeigte man die QuickCam Pro für den professionellen Bereich, die mit einem externen Mikrofon ausgestattet ist und dank VGA-Auflösung, PictureSmart-Technologie und verbesserter Hardware eine deutlich verbesserte Qualität bieten soll. Im Home-Bereich angesiedelt ist hingegen die QuickCam Web, die insbesondere für die Online-Kommunikation per Internet konzipiert wurde. Mit der QuickCam VC USB für den iMac und andere Mac-OS-Computer können auch Macintosh-Anwender per Videokonferenz miteinander kommunizieren; das Modell ist zudem die erste digitale Videokamera, die speziell für USB-Macs entwickelt wurde. Für Benutzer von Microsoft Windows NT 4.0 ist ebenfalls eine Parallel-Port-Version der QuickCam VC erhältlich.

Ab Oktober ist die gesamte Kamera-Familie zu Preisen zwischen 99,- DM und 279,- DM über den Handel zu beziehen.

In Sache Tastaturen und Mäusen setzt Logitech weiterhin auf kabellose Geräte. Die beiden neuen Cordless Desktop-Lösungen bestehen aus kabelloser Tastatur und schwanzloser Maus und bieten dem Anwender vollkommene Freiheit beim Gestalten seines Arbeitsplatzes. Der Cordless Desktop Pro besteht aus einem komfortablen Keyboard mit einer der Hand angepaßten Tastatur und Logitechs Cordless MouseMan Wheel. Das zweite Modell, der Cordless Desktop iTouch, verbindet die klassische Tastatur mit der Cordless Wheel Mouse.

Beide Cordless-Desktop-Produkte verfügen über den iTouch-Organiser, eine Software, mit der eine direkte Anwahl von Web-Seiten- und andere Internet-Funktionen möglich sind. Auch die Steuerung von Multimedia-Funktionen ist direkt über das Keyboard möglich - die Tastatur soll damit zur einfachen Bedienung von Programmen beitragen. Beide Produkte sind Ende September im Handel erhältlich: der Cordless Desktop Pro zu einem Preis von 249,- DM, der Cordless Desktop iTouch für 199,- DM.

Zudem gibt es die Special Edition der Cordless WheelMouse, die Farbe in den (grauen) Alltag bringen soll. Anwender können die Farbe ihrer Maus ändern. Die Special Edition bietet gratis zur Cordless WheelMouse vier Snap-on Gehäuseschalen in den Farben blau, gelb, dunkelgrau und rot.

Aber auch für Spielfreaks hält Logitech eine Reihe neuer Produkte bereit, allen voran die WingMan Force Feedback Maus. Das Besondere dabei ist die FEELit-Technologie, die in einer ganzen Reihe von Spielen vorkommende Bewegungen und Effekte nachahmt und vom Spieler "gefühlt" werden kann. Entwickelt wurde diese Technologie vom Logitech Partner Immersion Corporation.

Für Spieler vom First-Person-Shootern interessant: Die WingMan Gaming Maus, die durch höhere Datenübertragungsraten 5mal schneller reagieren soll als eine normale Maus. Mit dem eingebauten USB-Interface werden die Parameter 120 mal pro Sekunde weitergegeben, mit dem beigefügten PS/2 Adapter bis zu 200 mal pro Sekunde.

Die WingMan Force Feedback Mouse soll für 199,- DM, die WingMan Gaming Mouse 79,- DM zum Ende des Jahres auf den Markt kommen.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 2)

In Teil 2 unseres Livestreams wächst nicht nur unsere Party, sondern es gibt auch beim Endkampf jede Menge Drama, Wut und Liebe im Chat.

Pathfinder Kingmaker - Golem.de live (Teil 2) Video aufrufen
Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

Assassin's Creed Odyssey im Test: Spektakel mit Spartiaten
Assassin's Creed Odyssey im Test
Spektakel mit Spartiaten

Inselwelt statt Sandwüste, Athen statt Alexandria und dazu der Krieg zwischen Hellas und Sparta: Odyssey schickt uns erneut in einen antiken Konflikt - und in das bislang mit Abstand schönste und abwechslungsreichste Assassin's Creed.
Von Peter Steinlechner

  1. Assassin's Creed Odyssey setzt CPU mit AVX-Unterstützung voraus
  2. Project Stream Google testet mit kostenlosem Assassin's Creed Odyssey
  3. Assassin's Creed angespielt Odyssey und der spartanische Supertritt

Passwörter: Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn
Passwörter
Eine vernünftige Maßnahme gegen den IoT-Irrsinn

Kalifornien verabschiedet ein Gesetz, das Standardpasswörter verbietet. Das ist ein Schritt in die richtige Richtung, denn es setzt beim größten Problem von IoT-Geräten an und ist leicht umsetzbar.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Retrogaming Maximal unnötige Minis
  2. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  3. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github

    •  /