Abo
  • Services:
Anzeige

VUD - Marktentwicklung bei Unterhaltungssoftware

Anzeige

Die neuen GfK-Zahlen für das 1. Halbjahr 1999 zeigen weiterhin eine positive Entwicklung für die Unterhaltungssoftware, insgesamt wurde ein Umsatz für Unterhaltungssoftware (Entertainment-, Edutainment- und Infotainmentsoftware für PC und Videokonsolen) im Wert von 1,434 Milliarden DM erzielt. Gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres ist dies eine Steigerung von 7,5Prozent, wie der Verband der Unterhaltungssoftware Deutschland e.V. (VUD) berichtet.

Mit 48,23 Prozent (Vorjahr 42,47 Prozent) am Gesamtumsatz konnten die PC-Spiele ihren Anteil gegenüber den Spielen für Videokonsolen mit 32,12 Prozent (Vorjahr 35,33 Prozent) sogar vergrößern. Der Anteil von Edutainment- und Infotainmentsoftware blieb mit 18,46 Prozent (Vorj. 19,35 Prozent) relativ stabil.

In Sachen PC-Spielen tendiert der durchschnittliche Abgabepreis je Titel aufwärts Richtung 50,- DM. Bei den Videokonsolen hingegen ist ein eindeutiger Rückgang der Durchschnittspreise zu verzeichnen.

"Entscheidend für die Umsatzentwicklung ist in erster Linie das 2. Halbjahr und ganz besonders das letzte Quartal. Die Auswertungen des Vorjahres belegen dies eindeutig. Betrachtet man unter diesem Aspekt die angekündigten Releases, ist davon auszugehen, daß die Prognosen von 25 Prozent Wachstum gegenüber dem Vorjahr insgesamt zutreffen werden. Die IFA ist das Start-Up für die heiße Phase dieses Jahres!", kommentiert die VUD-Geschäftsführung die weitere Entwicklung.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Renningen
  2. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  3. Heraeus infosystems GmbH, Hanau
  4. MOMENI Gruppe, Hamburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.499,00€
  2. und bis zu 50€ Cashback erhalten bei Alternate.de
  3. 237,90€ + 5,99€ Versand bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       

  1. VBB Fahrcard

    E-Ticket-Kontrolle am Prüfgerät wird in Berlin zur Pflicht

  2. Glasfaser

    M-net schließt weitere 75.000 Haushalte an

  3. Pwned Passwords

    Troy Hunt veröffentlicht eine halbe Milliarde Passworthashes

  4. Smach Z

    PC-Handheld nutzt Ryzen V1000

  5. Staatstrojaner und Quick-Freeze

    Österreich verschärft frühere Überwachungspläne

  6. Allensbach-Studie

    Altersvorsorge selbständiger IT-Experten ist sehr solide

  7. Maschinelles Lernen

    Biometrisches Captcha nutzt Sprache und Bild

  8. Gigabit

    Swisscom führt neue Mobilfunkgeneration 5G schon 2018 ein

  9. Bpfilter

    Linux-Kernel könnte weitere Firewall-Technik bekommen

  10. Media Broadcast

    Freenet TV kommt auch über Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

Materialforschung: Stanen - ein neues Wundermaterial?
Materialforschung
Stanen - ein neues Wundermaterial?
  1. Colorfab 3D-gedruckte Objekte erhalten neue Farbgestaltung
  2. Umwelt China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung
  3. Crayfis Smartphones sollen kosmische Strahlung erfassen

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Rechts gewählt ...

    piratentölpel | 23:59

  2. Re: Marktlücke:

    Lightkey | 23:52

  3. Re: Meine Ansicht zu dem Ganzen:

    hayling9 | 23:50

  4. Re: Und warum funktioniert das nur in München?

    dev2035 | 23:44

  5. Re: wir haben den APL auch seit einiger Zeit im Haus

    neocron | 23:43


  1. 18:21

  2. 18:09

  3. 18:00

  4. 17:45

  5. 17:37

  6. 17:02

  7. 16:25

  8. 16:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel