• IT-Karriere:
  • Services:

Noch einer: MP3-Player von Philips

Artikel veröffentlicht am ,

Die Reihe der tragbaren MP3 Player reißt nicht ab: Auch Philips kündigte auf der diesjährigen IFA einen portablen MP3-Player an. Das Gerät wird SDMI-konform sein und die Daten wie bei dieser Geräteform üblich auf Flashkarten speichern.

Stellenmarkt
  1. Föderale IT-Kooperation (FITKO), Frankfurt am Main
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf

Die Philips Digital-Audio-Player werden mit der Software RealJukebox und RealJukeboxPlus ausgeliefert, mit der man aus AudioCDs MP3s machen kann. Genauere Angaben zu technischen Details der Player machte Philips bisher noch nicht.

Stattdessen präsentiert man eine neue Serie von CD-Recordern, die sich durch besonders hohe Aufnahme- und Wiedergabequalität auszeichnen sollen. Die mit 1199,- DM im High-End-Berich angesiedelten Geräte der Reihe CDE 950 verfügen über die Möglichkeit, die CD-Text-Funktion zu verwenden, d.h. zu den einzelnen Stücken jeweils bis zu 60 Zeichen Text auf der CD unterzubringen.

Im Bereich DVD+RW kann man endlich serienreife Geräte der breiten Öffentlichkeit zeigen. Ab Ende September sollen die Laufwerke, die bis zu 3 GByte auf einer wiederbeschreibbaren Scheibe unterbringen, im Handel sein.

Außerdem versucht sich Philips auf dem Gebiet der PC-Kameres und bringt mit den Modellen Vesta und Vesta Pro zwei Geräte auf den Markt, die Bilder in VGA-Qualität und 15 bzw. 30 Frames pro Sekunde liefern. Der Anschluß an den PC erfolgt über die USB-Schnittstelle. Die Kameras sollen ab September für 199,- bzw. 229,- DM verfügbar sein.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 38,96€
  2. 99,91€
  3. 321,67€

Folgen Sie uns
       


Eichrechtskonforme Ladesäule von Allego getestet

Spezielle Module erlauben eine eichrechtskonforme Nutzung von Ladesäulen. Doch sie stellen ein Sicherheitsrisiko dar.

Eichrechtskonforme Ladesäule von Allego getestet Video aufrufen
Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
Außerirdische Intelligenz
Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
Von Miroslav Stimac


    Schleswig-Holstein: Bye, bye Microsoft, hello Open Source
    Schleswig-Holstein
    Bye, bye Microsoft, hello Open Source

    Schleswig-Holsteins Regierung stellt heute ihre Open-Source-Strategie vor. Beim Umstieg von Microsoft stehen jetzt besonders schwierige Bereiche an, sagt Digitalminister Jan Philipp Albrecht.
    Ein Interview von Christiane Schulzki-Haddouti

    1. Goldman Sans Kostenlose Schrift von Goldman Sachs ist eine Lizenzfalle
    2. Suse Cloud Application Platform 2.0 vorgestellt
    3. Meething Mozilla finanziert dezentrale Videochat-Software

    Telekom, Vodafone: Wenn LTE schneller als 5G ist
    Telekom, Vodafone
    Wenn LTE schneller als 5G ist

    Dynamic Spectrum Sharing erlaubt 5G und LTE in alten Frequenzbereichen von 3G und DVB-T. Doch wenn man hier nur LTE einsetzen würde, wäre die Datenrate höher.
    Ein Bericht von Achim Sawall

    1. Telekom Große Nachfrage nach Campusnetzen bei der Industrie
    2. Redbox Vodafone stellt komplettes 5G-Netz in einer Box vor
    3. 5G N1 Telekom erweitert massiv das 5G-Netz mit Telefónica-Spektrum

      •  /