• IT-Karriere:
  • Services:

m3po - MP3-CD-Player von TerraTec

Artikel veröffentlicht am ,

Die Firma Terratec, ein Hersteller von Audio-Hardware, präsentiert auf der IFA einen CD-Player, der auch mit MP3s bespielte CDs wiedergeben kann und der an die heimische Stereoanlage anschließen kann. Das Gerät ist eine Weiterentwicklung des Oscar-Players, den TerraTec in Serie fertigt.

Stellenmarkt
  1. Knappschafts-Klinik Warmbad, Wolkenstein
  2. Diehl Metering GmbH, Ansbach

Neben einem leicht veränderten Design und nun serienreifer Technik, bietet er die Möglichkeit, optional eine Festplatte zu integrieren, um größere Datenmengen vorrätig zu halten.


m3po

Die MP3-Files lassen sich dann direkt von CD auf die Festplatte kopieren, vorausgesetzt, sie liegen dort bereits im MP3 oder MP3-WAV-Format vor.

Mit dem variable Bitrate-Format kommt der Player im Gegensatz zur aktuellen Oscar-Variante problemlos zurecht. Zu den Features gehören neben der Anzeige der ID-Tags im Display auch die Möglichkeit, die MP3s in frei wählbarer Geschwindigkeit abzuspielen, die Bässe und Höhen zu beeinflussen und Informationen wie die Frequenz und Bitrate des aktuellen Stückes im Display anzuzeigen. Natürlich kann man auch Stücke anspielen, in 5 Sekunden-Inkrementen durch Songs scrollen und die Gesamtlaufzeit sowie die bereits gespielte Zeit aufs LCD-Display holen.

Der auf den Namen "m3po" getaufte Player soll ab November zu einem Preis von 799,- DM in den Handel kommen.

Jetzt fehlen eigentlich nur noch tragbare CD-Player mit MP3-Abspielmöglichkeit.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 321,67€
  2. (u. a. LG 75UM7050PLF 189cm (Modelljahr 2020) für 845€, LG 65NANO806NA 164 cm NanoCell...
  3. (u. a. HP Spectre x360 13-aw0020ng Convertible, 13,3 Zoll FHD Touch, i7-1065G7, 16GB DDR4 RAM...

Folgen Sie uns
       


Xiaomi Mi 10 Pro - Test

Das Mi 10 Pro ist Xiaomis jüngstes Top-Smartphone. Im Test überzeugt vor allem die Kamera.

Xiaomi Mi 10 Pro - Test Video aufrufen
Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
Außerirdische Intelligenz
Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
Von Miroslav Stimac


    Schleswig-Holstein: Bye, bye Microsoft, hello Open Source
    Schleswig-Holstein
    Bye, bye Microsoft, hello Open Source

    Schleswig-Holsteins Regierung stellt heute ihre Open-Source-Strategie vor. Beim Umstieg von Microsoft stehen jetzt besonders schwierige Bereiche an, sagt Digitalminister Jan Philipp Albrecht.
    Ein Interview von Christiane Schulzki-Haddouti

    1. Goldman Sans Kostenlose Schrift von Goldman Sachs ist eine Lizenzfalle
    2. Suse Cloud Application Platform 2.0 vorgestellt
    3. Meething Mozilla finanziert dezentrale Videochat-Software

    Telekom, Vodafone: Wenn LTE schneller als 5G ist
    Telekom, Vodafone
    Wenn LTE schneller als 5G ist

    Dynamic Spectrum Sharing erlaubt 5G und LTE in alten Frequenzbereichen von 3G und DVB-T. Doch wenn man hier nur LTE einsetzen würde, wäre die Datenrate höher.
    Ein Bericht von Achim Sawall

    1. Telekom Große Nachfrage nach Campusnetzen bei der Industrie
    2. Redbox Vodafone stellt komplettes 5G-Netz in einer Box vor
    3. 5G N1 Telekom erweitert massiv das 5G-Netz mit Telefónica-Spektrum

      •  /