Abo
  • Services:
Anzeige

D2 startet mit WAP-Portal und Bezahlen via Handy

Anzeige

Für 39 Pfennig surfen D2-Kunden mit WAP-fähigen Handys im Internet, als Einstiegsseite liefert man mit dem D2-WAP-Portal das Tor zum mobilen Internet-Trip gleich mit.

Neben aktuellen Informationen sollen vor allem Tips fürs mobile Surfen vermittelt werden. Mit D2-Friends OnAir wird auch eine Buddy-Liste angeboten. Zudem will D2 mit einer offenen Plattform neben Yahoo, n-tv und dem Handelsblatt weitere Partner gewinnen. Schlüssel dazu soll ein Micropayment-System sein, das D2 in sein WAP-Portal integriert hat und Zugriffe auf die Inhalte der Partner somit kostenpflichtig machen kann.

In Sachen GPRS kann man sich bei D2, ebenso wie bei Viag Interkom eine Flatrate vorstellen, da keine zeitabhängigen Kosten anfallen.

Auch normales Online-Shopping will D2 einfacher machen und bietet mit D2-Cash die Möglichkeit, Online-Einkäufe ohne Kreditkarte über das Handy zu bezahlen. Der Rechnungsbetrag erscheint auf der nächsten Handyrechnung. Ein Pilotanwendung zeigt man unter www.d2serviceworld.de .

D2 schreibt zusammen mit Nokia den "D2-Developer-Award" aus, um pfiffige Anwendungskonzepte rund um den mobilen Inernet-Dienst zu finden. Den Siegern winken Preisgelder von 100.000.- DM.

Das Zusammenwachsen von Festnetz und Mobilfunk will man mit D2-TwinStar voranbringen. Ab dem 1. September werden Gespräche vom Festnetz zum Mobilfunkanschluß mit 49 Pfennig in der Hauptzeit und 39 Pfennig pro Minute in der Nebenzeit abgerechnet. Gespräche zum eigenen Handy kosten ganztags 39 Pfennig, ebenso in der Gegenrichtung vom Handy zum eigenen Festanschluß. Über ein intelligentes Gesprächsmenagement will man dafür sorgen, das kein Anruf mehr ins Leere geht, Voraussetzung ist dabei ein Preselection-Vertrag mit Arcor, dafür gibt es dann aber eine gemeinsame Voice-Mailbox.

Zudem senkt man zum 1. September die Preise im Preipaid-Berich D2-CallYa auf 1,69 tagsüber und 69 Pfennig nachts. Netzinterne Telefonate, also von D2 nach D2, werden mit 39 Pfennig abgerechnet.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Clouds GmbH, Frankfurt am Main
  2. Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, Schramberg - Waldmössingen
  3. über Duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  4. ASTERION Germany GmbH, Viernheim/Rüsselsheim


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-10%) 89,99€
  2. (-50%) 4,99€
  3. 15,99€

Folgen Sie uns
       

  1. Smartphones

    Huawei installiert ungefragt Zusatz-App

  2. Android 8.0

    Oreo-Update für Oneplus Three und 3T ist da

  3. Musikstreaming

    Amazon Music für Android unterstützt Google Cast

  4. Staingate

    Austauschprogramm für fleckige Macbooks wird verlängert

  5. Digitale Infrastruktur

    Ralph Dommermuth kritisiert deutsche Netzpolitik

  6. Elektroauto

    VW will weitere Milliarden in Elektromobilität investieren

  7. Elektroauto

    Walmart will den Tesla-Truck

  8. Die Woche im Video

    Ausgefuchst, abgezockt und abgefahren

  9. Siri-Lautsprecher

    Apple versemmelt den Homepod-Start

  10. Open Routing

    Facebook gibt interne Plattform für Backbone-Routing frei



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

Cubesats: Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
Cubesats
Startup steuert riesigen Satellitenschwarm von Berlin aus
  1. Arkyd-6 Planetary Resources startet bald ein neues Weltraumteleskop
  2. SAEx Internet-Seekabel für Südatlantikinsel St. Helena
  3. Sputnik Piep, piep, kleiner Satellit

  1. Re: Installiert LineageOS...

    SanderK | 17:04

  2. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    nixalsverdrussbit | 17:01

  3. Re: Frontantrieb...

    Azzuro | 16:57

  4. Re: Ladeleistung

    M.P. | 16:52

  5. Re: Der Akku wird zu schnell geladen

    Sharra | 16:49


  1. 11:55

  2. 11:21

  3. 10:43

  4. 17:14

  5. 13:36

  6. 12:22

  7. 10:48

  8. 09:02


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel