Abo
  • Services:

Sony bietet Internetzugang ohne Onlinegebühren

Artikel veröffentlicht am ,

Für Nutzer und Besucher der FriendFactory , dem Community-Dienst von Sony International (Europe), gibt es ab sofort einen kostenlosen bundesweiten Internet-Zugang ohne Grundgebühren, wie Sony auf einem Pressegespräch anläßlich der IFA mitteilte. Der FriendFactory NetAccess ist jedoch ausschließlich privaten Nutzern vorbehaltenden, denen außer den örtlichen Telefongebühren keine weiteren Kosten entstehen.

Stellenmarkt
  1. BGV / Badische Versicherungen, Karlsruhe
  2. TÜV SÜD Gruppe, München

"Wir wollten erreichen, daß für die Mitglieder unserer Community das Surfen im Internet so günstig und einfach wird wie Telefonieren im Ortsnetz. Das haben wir in die Tat umgesetzt. Je nach Wahl der Telefongesellschaft bedeutet dies Internet-Surfen zu ein paar Pfennigen pro Minute, erläuterte Gregor Erkel, Manager Sony Interactive Services, das Angebot.

Damit möglichst alle deutschen Internet-Anwender in den Vorteil des FriendFactory NetAccess zum Ortstarif kommen, stellt FriendFactory gemeinsam mit VIAG Interkom bundesweit 84 Einwahlknoten zur Verfügung. Dabei trägt der Kunde nur die Telefongebühren bis zum nächsten VIAG Knoten.

FriendFactory wurde Anfang 1999 von Sony International initiiert und ist eine Plattform für Communities. Interessierte können innerhalb von FriendFactory einer Teil-Community oder Foren beitreten oder selbst eine Community bzw. Forum eröffnen. Neben Chats, Foren, einem FriendsFactory-eigenen Instant Messaging System namens eNote und einer eigenen E-Mailadresse stehen 15 MByte Platz für die eigene, ebenfalls kostenlose Homepage zur Verfügung.

Die Adressen bzw. Nutzerprofile der Mitglieder werden zwar nicht an Dritte weitergegeben, per eNote bietet FriendFactory jedoch Firmen die Möglichkeit, gezielt und nach Anwenderprofil zu werben. Innerhalb der Community wahren die Mitglieder ihre Privatsphäre durch die Verwendung von Pseudonymen. Damit ist der Zugang anonym, wenn man einmal von der bei VIAG bekannten Telefonnummer absieht.

Die Einwahlsoftware ist kostenlos auf der FriendFactory Homepage erhältlich. Wer noch keinen Internet-Anschluß hat, erhält die Software im Bundle mit dem Internet Explorer 5.0 und Netscape Navigator 4.6 entweder direkt als CD-ROM auf der IFA oder in Kürze in verschiedenen Zeitschriften. Die Software darf beliebig kopiert und verteilt werden.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€

Folgen Sie uns
       


Apple Watch 4 - Fazit

Die neue Apple Watch bleibt für uns das Maß aller Smartwatch-Dinge.

Apple Watch 4 - Fazit Video aufrufen
Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Probefahrt mit Tesla Model 3: Wie auf Schienen übers Golden Gate
Probefahrt mit Tesla Model 3
Wie auf Schienen übers Golden Gate

Die Produktion des Tesla Model 3 für den europäischen Markt wird gerade vorbereitet. Golem.de hat einen Tag in und um San Francisco getestet, was Käufer von dem Elektroauto erwarten können.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. 1.000 Autos pro Tag Tesla baut das hunderttausendste Model 3
  2. Goodwood Festival of Speed Tesla bringt Model 3 erstmals offiziell nach Europa
  3. Elektroauto Produktionsziel des Tesla Model 3 erreicht

    •  /