• IT-Karriere:
  • Services:

Für 40 Pf in deutsche Mobilfunknetze telefonieren

Artikel veröffentlicht am ,

Die kleine Telefongesellschaft 01051 aus Düsseldorf bietet ab sofort preiswerte Verbindungen in alle deutschen Mobilfunknetze an.

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main

Für nur 40 Pfennig in der Minute kann man rund um die Uhr in die Netze von D1 und D2 sowie e-plus und Viag Interkom telefonieren.

Möglich werden solche Tarife durch Umleitung der Gespräche in die USA was teilweise zu amerikanischen Tönen - sprich Besetztzeichen - in der Leitung führt.

Unter der Netzbetreibervorwahl 01051 ist damit tagsüber die billigste Verbindung zu Mobilnetzen im Inland möglich. In der Nebenzeit ab 18.00 und am Wochenende ist Viatel mit 01079 und 36,5 Pfennig pro Minute immer noch günstiger.

Leider rechnet 01051 im Minutentakt ab, d.h. kurze Gespräche ins Mobilnetz sind über den Sekundenabrechner Teldafax (01030) mit 48 Pfennig unter Umständen günstiger.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Alloy Elite 2 im Test: Voll programmierbare Tastatur mit Weihnachtsbaumbeleuchtung
Alloy Elite 2 im Test
Voll programmierbare Tastatur mit Weihnachtsbaumbeleuchtung

HyperX verbaut in seiner neuen Gaming-Tastatur erstmals eigene Schalter und lässt der RGB-Beleuchtung sehr viel Raum. Die Verarbeitungsqualität ist hoch, der Preis angemessen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Ergonomische Tastatur im Test Logitech erfüllt auch kleine Wünsche
  2. Keyboardio Atreus Programmierbare ergonomische Mini-Tastatur für unterwegs
  3. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches

Kumpan im Test: Aussehen von gestern, Technik von morgen
Kumpan im Test
Aussehen von gestern, Technik von morgen

Mit der Marke Kumpan Electric wollen drei Brüder aus Remagen den Markt für elektrische Roller erobern. Sie setzen auf den Look der deutschen Wirtschaftswunderjahre, wir haben ein Modell getestet.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Venturi Wattman Rekordversuch mit elektrischem Motorrad mit Trockeneis
  2. Mobility Swapfiets testet Elektroroller im Abo
  3. Elektromobilität Volabo baut Niedrigspannungsmotor in Serie

Energiewende: Schafft endlich das Brennstoffzellenauto ab!
Energiewende
Schafft endlich das Brennstoffzellenauto ab!

Sie sind teurer und leistungsschwächer als E-Autos und brauchen dreimal so viel Strom. Der Akku hat gewonnen. Wasserstoff sollte für Chemie benutzt werden.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Hyundai Nexo Wasserdampf im Rückspiegel
  2. Brennstoffzellenauto Bayern will 100 Wasserstofftankstellen bauen
  3. Elektromobilität Daimler und Volvo wollen Brennstoffzellen für Lkw entwickeln

    •  /