Abo
  • Services:
Anzeige

Schieflage im 3D-Chip-Markt

Anzeige

Kein einheitliches Bild spiegeln die Quartalszahlen der Grafikchip-Hersteller 3dfx und nVidia wieder.

Während man bei nVidia den Umsatz auf 78 Millionen US-Dollar fast mehr als verfünffachen konnte, meldet 3dfx "nur" knapp eine Umsatzverdopplung von 58,6 auf 105 Millionen US-Dollar. Im Ergebnis konnte nVidia sogar an 3dfx vorbeiziehen und meldete einen Gewinn von 6,7 Millionen US-Dollar, nachdem man im Vorjahr zu diesem Zeitpunkt noch Verluste in Höhe von 9,7 Millionen melden mußte. Im Gegensatz dazu wandelte sich der Gewinn von 9 Millionen US-Dollar, den 3dfx noch vor einem Jahr melden konnte, in einen Verlust von 11,6 Millionen um.

Dabei darf man allerdings nicht übersehen, daß sich in den Zahlen von 3dfx die Übernahme von STB widerspiegelt, die durch leichte Verzögerungen, so 3dfx Chef Greg Ballard, die Bilanz noch schlechter aussehen ließe.

Bis zum Ende des Jahres wollen beide Hersteller ihre Chips der nächsten Generation vorstellen. Während nVidia den NV10 anscheinend schon auf der IFA in Berlin präsentieren wird, hält man sich bei 3dfx noch bedeckt, zumindest bis zur Londoner Spielefachmesse ECTS im September.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. VPV Versicherungen, Stuttgart
  2. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Köln, Bochum
  3. BI Business Intelligence GmbH, Leipzig
  4. über Hanseatisches Personalkontor Bodensee, Salem


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 42,49€
  2. (-10%) 35,99€

Folgen Sie uns
       

  1. BMW-Konzept Vision E3 Way

    Das Zweirad hebt ab

  2. Pocket Camp

    Animal Crossing baut auf Smartphones

  3. DFKI

    Forscher proben robotische Planetenerkundung auf der Erde

  4. Microsoft

    Netzteil des Surface Book 2 ist zu schwach

  5. Lösegeld

    Uber verheimlicht Hack von 60 Millionen Kundendaten

  6. Foxconn

    Auszubildende arbeiteten illegal am iPhone X

  7. Meg Whitman

    Chefin von Hewlett Packard Enterprise tritt ab

  8. Fitbit Ionic im Test

    Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr

  9. Rigiet

    Smartphone-Gimbal soll Kameras für wenig Geld stabilisieren

  10. Tele Columbus

    1 GBit würden "gegenwärtig nur die Nerds buchen"



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Windows 10 Version 1709 im Kurztest: Ein bisschen Kontaktpflege
Windows 10 Version 1709 im Kurztest
Ein bisschen Kontaktpflege
  1. Windows 10 Microsoft stellt Sicherheitsrichtlinien für Windows-PCs auf
  2. Fall Creators Update Microsoft will neues Windows 10 schneller verteilen
  3. Windows 10 Microsoft verteilt Fall Creators Update

  1. Re: was Elon Musk alles will.....

    gadthrawn | 12:22

  2. Re: 4G ersetzt in vielen Ländern bereits Kabel...

    azeu | 12:22

  3. Re: Typisch Leica

    DY | 12:21

  4. Re: Also ich, Entwickler, Nerd, 23, Single bin...

    azeu | 12:19

  5. Re: Hallo aus dem 1G-Land

    neocron | 12:17


  1. 12:03

  2. 11:44

  3. 10:48

  4. 10:16

  5. 09:41

  6. 09:20

  7. 09:06

  8. 09:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel