• IT-Karriere:
  • Services:

Mannesmann Arcor will ISIS kaufen

Artikel veröffentlicht am ,

Die Mannesmann Arcor beabsichtigt, 64,9 Prozent der Anteile am Düsseldorfer Telekommunikationsanbeiter ISIS Multimedia Net GmbH zu erwerben.

Stellenmarkt
  1. Continental AG, Schwalbach, Nürnberg, Regensburg
  2. Dr. Hobein (Nachf.) GmbH, med. Hautpflege / EUBOS, Meckenheim

Neben dem zukünftigen Hauptgesellschafter Mannesmann Arcor werden die Stadtwerke Düsseldorf (17,5%), die West LB (10%), die Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft (5%) sowie die Stadtwerke Neuss (2,6%) im Gesellschafterkreis vertreten sein. Eine entsprechende Übereinkunft wurde heute erzielt. Dem Erwerb müssen noch die jeweiligen Aufsichtsgremien sowie die zuständigen Behörden zustimmen.

Mit dem beabsichtigten Erwerb will Mannesmann Arcor insbesondere das Telekommunikationsnetz im Bereich der lokalen Infrastruktur weiter ausbauen und die Marktposition im Großraum Rhein-Ruhr stärken.

Entsprechend der bisherigen Strategie wird Mannesmann Arcor mit ISIS das Komplettangebot, das Orts-, Nah- und Ferngespräche sowie einen Internet-Zugang umfaßt, für die Kunden im Großraum Rhein-Ruhr anbieten. Damit, so Arcor, erhält der Wettbewerb im Ortsnetz weitere Impulse.

ISIS Multimedia Net GmbH wurde 1994 gegründet und ist die führende regionale Telefongesellschaft im Großraum Düsseldorf. Das Unternehmen beschäftigt zur Zeit rund 270 Mitarbeiter und betreibt ein hochmodernes Telekommunikationsnetz mit nahezu 500 km Glasfaserleitungen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Tesla-Baustelle in Grünheide - Eindrücke (März 2020)

Golem.de hat im März 2020 die Baustelle der Tesla-Fabrik in Grünheide besucht und Drohnenaufnahmen vom aktuellen Stand des Großprojekts gedreht.

Tesla-Baustelle in Grünheide - Eindrücke (März 2020) Video aufrufen
Außerirdische Intelligenz: Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?
Außerirdische Intelligenz
Warum haben wir noch keine Aliens gefunden?

Seit Jahrzehnten gucken wir mit Teleskopen tief ins All. Außerirdische haben wir zwar bisher nicht entdeckt, das ist aber kein Grund, an ihrer Existenz zu zweifeln.
Von Miroslav Stimac


    Horror-Thriller Unsubscribe: Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde
    Horror-Thriller Unsubscribe
    Wie ein Zoom-Film die Nummer 1 an der Kinokasse wurde

    Zwei US-Filmemacher haben mit Zoom den Horror-Film Unsubscribe gedreht. Sie landeten damit sogar an der Spitze der US-Box-Office-Charts. Zumindest für einen Tag.
    Von Peter Osteried

    1. Film Wie sich Science-Fiction-Autoren das Jahr 2020 vorstellten
    2. Alien Im Weltall hört dich keiner schreien
    3. Terminator: Dark Fate Die einzig wahre Fortsetzung eines Klassikers?

    IT-Fachkräftemangel: Es müssen nicht immer Informatiker sein
    IT-Fachkräftemangel
    Es müssen nicht immer Informatiker sein

    Die Corona-Pandemie scheint der Digitalisierung tatsächlich einen Schub zu geben. Aber woher sollen die dafür nötigen ITler kommen?
    Ein Interview von Peter Ilg

    1. Headhunter "Wegen der Krise verlassen mehr IT-Profis ihre Komfortzone"
    2. IT-Ausbildungsberufe Endlich "supermodern"
    3. Remote Recruiting Personal finden aus der Ferne

      •  /