Abo
  • Services:
Anzeige

Intel mit Preissenkungen von bis zu 41 Prozent

Anzeige

Zwar ist es AMD mit dem Athlon erstmals gelungen, Intel im x86er Markt die Performace-Krone abzujagen, doch schlägt der Kartführer nun mit drastischen Preissenkungen für die Pentium-Familie zurück. Um bis zu 41 Prozent will der Chip-Gigant die Preise senken und damit die Schlacht um Marktanteile wieder auf das Feld des Preiswettbewerbs zurückführen, dem AMD mit dem Athlon zu entkommen hoffte.

Am deutlichsten seien die Preissenkungen, die für Montag erwartet werden, für den 500 MHZ Pentium-III, so berichten US-Medien. Lediglich der Kampfpreis von 669 US-Dollar für den angekündigten Pentium-III mit 600 MHz bleibt unverändert.

Der Preis für den 550 MHz Pentium-III soll von 658 auf 487 US-Dollar, der für die 500 MHZ Version von 423 auf 251 US-Dollar fallen. Die Preise für den 450 MHz Pentium-III sowie Pentium-II sollen von 230 auf 183 US-Dollar fallen. Die genannten Preise sind bisher von Seiten Intels jedoch nicht bestätigt, zudem handelt es sich um die Preise bei Abnahme von Tausender-Einheiten..

Zwar sind die Intel-Chips damit noch immer leicht teurer als die vergleichbaren Athlons, aufgrund der teureren Boards für die AMD-Chips dürfte sich das Verhältnis bei Komplettsystemen jedoch zugunsten des Pentium-III verbessern.

Kommentar:
Ob Pentium-III oder der schnellere Athlon - leistungsfähige Rechner werden immer erschwinglicher, was für den Kunden nur gut sein kann. Schlecht wäre indies, wenn AMD mit dem Athlon auf die Nase fällt, weil man mit dem Preiskrieg des Marktführers Intel nicht mithalten kann. Übrig bliebe mit Intel nur noch ein bedeutender Hersteller von x86-Prozessoren - Monopolstellungen sind weder für den Markt, noch für den Kunden von Vorteil...


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Dirk Rossmann GmbH, Burgwedel
  2. Dataport, Hamburg
  3. Robert Bosch Car Multimedia GmbH, Hildesheim
  4. Teradata GmbH, Düsseldorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,97€
  2. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Umwelt

    China baut 100-Meter-Turm für die Luftreinigung

  2. Marktforschung

    Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz

  3. Sonic Forces

    Offenbar aktuellste Version von Denuvo geknackt

  4. KWin

    KDE beendet Funktionsentwicklung für X11

  5. Sprachassistenten

    Alexa ist Feministin

  6. Elektromobilität

    Elektroautos werden langsam beliebter in Deutschland

  7. Crypto-Bibliothek

    OpenSSL bekommt Patch-Dienstag und wird transparenter

  8. Spectre und Meltdown

    Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

  9. Anfrage

    Senat sieht sich für WLAN im U-Bahn-Tunnel nicht zuständig

  10. Gaming

    Über 3 Millionen deutsche Spieler treiben regelmäßig E-Sport



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. E-Mail-Konto 90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

Star Citizen Alpha 3.0 angespielt: Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
Star Citizen Alpha 3.0 angespielt
Es wird immer schwieriger, sich auszuloggen
  1. Cloud Imperium Games Star Citizen bekommt erst Polituren und dann Reparaturen
  2. Star Citizen Reaktionen auf Gameplay und Bildraten von Alpha 3.0
  3. Squadron 42 Mark Hamill fliegt mit 16 GByte RAM und SSD

  1. Re: Symptome bekämpfen statt Ursache

    zilti | 23:32

  2. Re: Siri ist btw. nicht weiblich...

    stiGGG | 23:27

  3. Re: ... und die amerikanischen Firmen...

    AlexKw | 23:25

  4. Re: Migration X11 -> Wayland

    Seitan-Sushi-Fan | 23:22

  5. Re: MMO + Survival, nicht MMORPG

    sodom1234 | 23:21


  1. 18:19

  2. 17:43

  3. 17:38

  4. 15:30

  5. 15:02

  6. 14:24

  7. 13:28

  8. 13:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel