Abo
  • Services:
Anzeige

Sun gibt Details zu MAJC bekannt

Anzeige

Sun Microsystems gab mittlerweile einige technische Details zur neuen Chiparchitektur namens MAJC (gesprochen "Majic") bekannt. Sun will die Architektur nutzen, um Ströme visueller Daten, die zur Zeit durch das Internet wandern, effizienter zu gestalten.

Die MAJC Architektur wurde entworfen, um es Prozessoren zu ermöglichen, eine neue Klasse von multimedialen Daten zu verarbeiten. Dabei greift man natürlich auf die Java-Schnittstelle zurück, will man doch ein Konvergenz der verschiedenen Endgeräte forcieren.

"Suns Vision ist ein Welt, in der Millionen von Usern und Milliarden von Geräte über Netzwerke verbunden sind. Die MAJC-Architektur paßt in diese Vision, ermöglicht sie doch eine neue Kategorie von Endgeräten die den User in eine neue Erfahrungswelt eintauchen lassen", erklärt Mel Friedman, Präsident für Microelectronics bei Sun Microsystems.

Chips die auf der Architektur des allgemeinen MAJC-Vorschlags beruhen, sollen in der Lage sein, komplexe Audio- und Videodaten mit hohen Taktraten in Netzwerken zu verarbeiten. Die Architektur ist dabei sowohl in Java wie auch in C oder C++ programmierbar und soll sich insbesondere durch extreme Skalierbarkeit und die Unterstützung von mehreren Prozessoren auf einem Die auszeichnen.

Die MAJC-Architektur basiert auf DSP (digital signal processor) und VLIW (very long instruction word) Architekturen, um die Handhabung natürlicher Datentypen zu verbessern. Entsprechende Chips sollen so in der Lage sein, bis zu vier Instruktionen zeitgleich ausführen zu können und das ohne den normalerweise benötigten Silicon Overhead.

Detaillierte Informationen stellt Sun in der Dokumentation der MAJC-Architektur im Netz zu Verfügung.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. octeo MULTISERVICES GmbH, Duisburg
  2. Habermaaß GmbH, Bad Rodach
  3. Consors Finanz, München
  4. über Hays AG, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote

Folgen Sie uns
       

  1. Autonomes Fahren

    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

  2. Coinhive

    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

  3. Monster Hunter World angespielt

    Die Nahrungskettensimulation

  4. Rechtsunsicherheit bei Cookies

    EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung

  5. Schleswig-Holstein

    Bundesland hat bereits 32 Prozent echte Glasfaserabdeckung

  6. Tesla Semi

    Teslas Truck gibt es ab 150.000 US-Dollar

  7. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  8. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  9. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  10. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Firefox Nightly Build 58 Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks
  2. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

  1. Re: Wer übernimmt die Kosten?

    Cyber | 03:10

  2. Re: Überleben durch Anzahlungen

    DAUVersteher | 02:51

  3. Re: 850 Fachverfahren

    Cok3.Zer0 | 02:31

  4. Re: Nicht jammern, sondern machen

    Cok3.Zer0 | 02:19

  5. Re: Wieder mit veraltetem Betriebssystem?

    Cok3.Zer0 | 02:07


  1. 17:56

  2. 15:50

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:43

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel