• IT-Karriere:
  • Services:

callasong.de will Musik online vermarkten

Artikel veröffentlicht am ,

Die Infinite Tools GmbH gibt zur PopKomm in Köln den Start des "Music On Demand"-Dienstes callasong.de bekannt. Callasong.de wird ab 15. Oktober im Internet redaktionell über das deutschsprachige sowie internationale Musikgeschehen berichten, MP3-Files legal zum Download und CD's sowie Merchandising-Produkte zum Kauf anbieten.

Stellenmarkt
  1. ALDI SÜD Dienstleistungs-GmbH & Co. oHG, Duisburg
  2. Knappschafts-Klinik Warmbad, Wolkenstein

Einzelne Künstler, Bands aber auch Labels können sich ab sofort unter http://www.callasong.de registrieren lassen und im Herbst/Winter 1999 den Musikvertrieb über das Internet starten.

Über das im kostenlosen "Band Vertrieb Package" integrierte Billingsystem können Musiker, Bands und Labels ihre Werke individuell in verschiedenen Preiskategorien anbieten. Billing und Inkasso werden dabei vollständig von callasong.de übernommen. Ein ausführliches Reporting der Abruf- und Verkaufszahlen liefert dabei den callasong-Partnern Transparenz bei der Verkaufsoptimierung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 389,91€
  2. 419,15€ (64GB), 516,63€ (128GB)
  3. 38,96€
  4. 99,91€

Folgen Sie uns
       


Huawei Mate Xs im Test

Das Mate Xs von Huawei ist ein Smartphone mit faltbarem Display - und für uns das erste, das vom Design her alltagstauglich ist. Das dürfte allerdings zu Lasten der Widerstandsfähigkeit gehen.

Huawei Mate Xs im Test Video aufrufen
Unix: Ein Betriebssystem in 8 KByte
Unix
Ein Betriebssystem in 8 KByte

Zwei junge Programmierer entwarfen nahezu im Alleingang ein Betriebssystem und die Sprache C. Zum 50. Jubiläum von Unix werfen wir einen Blick zurück auf die Anfangstage.
Von Martin Wolf


    Telekom, Vodafone: Wenn LTE schneller als 5G ist
    Telekom, Vodafone
    Wenn LTE schneller als 5G ist

    Dynamic Spectrum Sharing erlaubt 5G und LTE in alten Frequenzbereichen von 3G und DVB-T. Doch wenn man hier nur LTE einsetzen würde, wäre die Datenrate höher.
    Ein Bericht von Achim Sawall

    1. Telekom Große Nachfrage nach Campusnetzen bei der Industrie
    2. Redbox Vodafone stellt komplettes 5G-Netz in einer Box vor
    3. 5G N1 Telekom erweitert massiv das 5G-Netz mit Telefónica-Spektrum

    React, Data Science, Agilität: Neue Workshops der Golem Akademie online
    React, Data Science, Agilität
    Neue Workshops der Golem Akademie online

    React und Typescript, Data Science, agiles Arbeiten und mehr: Die Golem Akademie bietet auch über den Sommer spannende Workshops online an.

    1. In eigener Sache Golem Akademie hilft beim Einstieg in Kubernetes
    2. Golem Akademie Data Science mit Python für Entwickler und Analysten
    3. Golem Akademie Python kompakt - Einführung für Softwareentwickler

      •  /