Abo
  • Services:
Anzeige

Apple unterstützt Internet Provider Akamai

Anzeige

Apple Computer und Akamai Technologies intensivieren ihre strategische Partnerschaft für den Bereich der Übertragung von Video- und Audio-Daten im Internet. Bereits im Juni investierte Apple 12,5 Millionen US-Dollar in Akamai - was einem damaligen Aktienwert von circa fünf Prozent entspricht.

Die Partnerschaft, die anläßlich der Macworld Expo in New York im Juli verkündet wurde, konzentriert sich auf die Integration der Software QuickTime und der Streaming Server-Technologie von Apple in den globalen Netzwerk-Übertragungsdienst von Akamai Technologies.

Neben der Erweiterung des Netzwerkes von Akamai um die QuickTime Streaming Server-Technologie, hat Apple Akamai zu seinem exklusiven Netzwerk-Partner für QuickTime TV ausgewählt. Damit können Content Provider, wie z.B. Fernsehstationen, ihre Programme dem Anwender über das Internet zur Verfügung stellen.

"Wir haben uns für Akamai als exklusiven Netzwerk-Partner für die Übertragung von QuickTime TV entschieden, weil sie die beste, erweiterungsfähigste Architektur besitzen und ihre Zuverlässigkeit bereits unter Beweis stellen konnten", erklärt Steve Jobs, Interim CEO von Apple Computer.

Apple nutzte das globale Netzwerk von Akamai bereits für die Auslieferung der Multimedia-Software QuickTime und der Mac OS 8.6 Upgrade Software über das Internet. Auch der Trailer fuer den Kinofilm "Star Wars: Episode I The Phantom Menace" gelangte online über das Netzwerk von Akamai zu Apple-Kunden weltweit.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld
  2. Zoi TechCon GmbH, Stuttgart, Berlin
  3. Alice Salomon Hochschule Berlin, Berlin
  4. Innoventis GmbH, Würzburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  2. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       

  1. Mobilfunk

    Netzqualität in der Bahn weiter nicht ausreichend

  2. Bake in Space

    Bloß keine Krümel auf der ISS

  3. Sicherheitslücke

    Fortinet vergisst, Admin-Passwort zu prüfen

  4. Angry Birds

    Rovio verbucht Quartalsverlust nach Börsenstart

  5. Erneuerbare Energien

    Tesla baut in drei Monaten einen Netzspeicher in Australien

  6. Netzwerkdurchsetzungsgesetz

    Zweites Löschzentrum von Facebook startet in Essen

  7. Raumfahrtpionier

    Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

  8. Auch Italien

    Amazon-Streik am Black Friday an sechs Standorten

  9. Urteil

    Winsim-Preiserhöhung von Drillisch ist hinfällig

  10. Automatisierung

    Hillary Clinton warnt vor den Folgen künstlicher Intelligenz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gaming-Smartphone im Test: Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
Gaming-Smartphone im Test
Man muss kein Gamer sein, um das Razer Phone zu mögen
  1. Razer Phone im Hands on Razers 120-Hertz-Smartphone für Gamer kostet 750 Euro
  2. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  3. Razer-CEO Tan Gaming-Gerät für mobile Spiele soll noch dieses Jahr kommen

Firefox 57: Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
Firefox 57
Viel mehr als nur ein Quäntchen schneller
  1. Mozilla Wenn Experimente besser sind als Produkte
  2. Firefox 57 Firebug wird nicht mehr weiterentwickelt
  3. Mozilla Firefox 56 macht Hintergrund-Tabs stumm

Fire TV (2017) im Test: Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
Fire TV (2017) im Test
Das Streaminggerät, das kaum einer braucht
  1. Neuer Fire TV Amazons Streaming-Gerät bietet HDR für 80 Euro
  2. Streaming Update für Fire TV bringt Lupenfunktion
  3. Streaming Amazon will Fire TV und Echo Dot vereinen

  1. Re: Systemupdates unter Windows

    gadthrawn | 12:30

  2. Re: nicht krümelnde Brötchen liebe ich...

    Killerkeks | 12:27

  3. Re: In einer so Fortgeschrittenen Gesellschaft...

    C4landra | 12:26

  4. Re: Wieviel haette man gespart

    gadthrawn | 12:26

  5. Re: Man stelle sich mal vor alle Berufsgruppen...

    highrider | 12:26


  1. 12:35

  2. 12:00

  3. 11:47

  4. 11:25

  5. 10:56

  6. 10:40

  7. 10:28

  8. 10:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel