Abo
  • Services:
Anzeige

Giga: "E-Rationalisierung" beflügelt Aktien

Anzeige

Der verstärkte Einzug des Internet in die Wirtschaft wird die Gewinne vieler Unternehmen und damit auch die Aktienkurse kräftig nach oben schnellen lassen - zu dieser Schlussfolgerung kommt die Marktforschungs- und Beratungsgesellschaft Giga Information Group in ihrer jüngsten Studie "E-Commerce Cost Savings".

Im Unterschied zur landläufigen Meinung werde der größte Profit allerdings nicht mit elektronischem Handel erzielt, sondern aufgrund von Kosteneinsparungen durch die betriebliche Nutzung der Datennetze.

Die Auguren schätzen, daß der Wirtschaft allein hierdurch schon in diesem Jahr weltweit zusätzliche Gewinne von rund 15 Milliarden Euro entstehen. Bis zum Jahr 2002 werden sich diese Gewinne auf rund 3,5 Billionen Euro mehren, heißt es in der Studie.

Giga-Analyst Andrew Bartels schreibt in dem Report: "Die Umsätze im elektronischen Handel sind nur die Spitze des Eisberges. Durch die Kosteneinsparungen entsteht den Unternehmen ein Vielfaches davon an wirtschaftlichen Vorteilen. Die E-Rationalisierung stellt die nächste große Rationalisierungswelle in der Wirtschaft dar."

Nach Kalkulationen von Giga lassen sich durch die elektronische Kostenersparnisse Gewinnmargen von bis zu 80 Prozent erzielen. Der dazu notwendige Aufwand in bezug auf Computersysteme und Software sei vernachlässigbar gering, meint Bartels.

Hingegen ließen sich beim Internet-Handel bestenfalls Gewinnmargen von 20 Prozent erzielen, oftmals sogar nur 10 Prozent. Dies sei auch der Grund für die zum überwiegenden Teil immensen Verluste der Internet-Highflyerfirmen: Diese jungen Unternehmen hätten praktisch keine brachliegenden Einsparungspotentiale und seien völlig auf das Geschäft aus dem Internet-Handel angewiesen.

Giga-Experte Andrew Bartels faßt zusammen: "Die Unternehmen sollten sich auf Kosteneinsparungen durch das Internet konzentrieren und gleichzeitig einen Markennamen aufbauen. Profitable Umsätze über die Datennetze sind derzeit jedenfalls kaum in nennenswertem Maße zu erzielen."


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Kassenärztliche Vereinigung Rheinland-Pfalz, Neustadt
  2. Robert Bosch GmbH, Tamm
  3. Bertrandt Services GmbH, Hannover
  4. Heise Medien GmbH & Co. KG, Hannover


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       

  1. A350-1000

    Airbus' größter zweistrahliger Jet wird ausgeliefert

  2. Flightsim Labs

    Flugsimulator-Addon klaut bei illegalen Kopien Passwörter

  3. Entdeckertour angespielt

    Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte

  4. Abwehr

    Qualcomm erhöht Gebot für NXP um 5 Milliarden US-Dollar

  5. Rockpro64

    Bastelplatine kommt mit USB-C, PCIe und Sechskernprozessor

  6. Jameda

    Ärztin setzt Löschung aus Bewertungsportal durch

  7. Autonomes Fahren

    Forscher täuschen Straßenschilderkennung mit KFC-Schild

  8. Fernsehstreaming

    Magine TV zeigt RTL-Sender in HD-Auflösung

  9. TV

    SD-Abschaltung bei Satellitenfernsehen steht jetzt fest

  10. PM1643

    Samsung liefert SSD mit 31 TByte aus



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Fujitsu Lifebook U727 im Test: Kleines, blinkendes Anschlusswunder
Fujitsu Lifebook U727 im Test
Kleines, blinkendes Anschlusswunder
  1. Palmsecure Windows Hello wird bald Fujitsus Venenscanner unterstützen
  2. HP und Fujitsu Mechanischer Docking-Port bleibt bis 2019
  3. Stylistic Q738 Fujitsus 789-Gramm-Tablet kommt mit vielen Anschlüssen

Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

Chargery: 150 Kilo Watt auf drei Rädern
Chargery
150 Kilo Watt auf drei Rädern
  1. Europa-SPD Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert
  2. Elektromobilität China subventioniert Elektroautos mit großer Reichweite
  3. Elektromobilität Dyson entwickelt drei Elektroautos

  1. Re: Illegal

    freebyte | 00:27

  2. Re: Endlich das Hauptproblem erkannt

    stan__lemur | 00:17

  3. Re: Gibt es da auch eine ethische Bewertung oder...

    freebyte | 00:15

  4. Re: Wird irgendwo ein Blitzer aufgestellt...

    stan__lemur | 00:06

  5. Re: Die Praxis wird noch zunehmen

    Yash | 20.02. 23:57


  1. 23:10

  2. 17:41

  3. 17:09

  4. 16:32

  5. 15:52

  6. 15:14

  7. 14:13

  8. 13:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel