Abo
  • Services:
Anzeige

Ubi Soft kündigt Finanzsimulation an

Anzeige

Das Leben ist ein Spiel
Das Leben ist ein Spiel
Mit dem Wall Street Tycoon kündigte der europäische Spielehersteller Ubi Soft eine Finanzsimulation an, die sich mit dem Aktienboom um die Jahrtausendwende dreht.

Bei Wall Street Tycoon sollen Spieler die schnellebige und rasante Welt der Börsensimulation kennen lernen können, ohne Ihren Lebensunterhalt aufs Spiel zu setzen. Per Zufallsgenerator sollen sich beliebig viele Szenarios generieren lassen und damit ein lang anhaltender Spielspaß garantiert werden.

Wall Street Tycoon bietet 10 historische Missionen, die die Geschichte der Börse widerspiegeln. So gibt es u.a. die Ära der Gangsterbarone, die wilden 20er-Jahre, den großen Börsenkrach von 1929 und die Ölkrise der 70er Jahre. Wall Street Tycoon beinhaltet alle Daten der NYSE- und NASDAQ-Wertpapiere der letzten 20 Jahre.

Das Schmankerl für Börsenfans dürfte jedoch die Möglichkeit sein, mit den echten NYSE und NASDAQ Börsennotierungen aus dem Internet zu spielen und seine persönlichen Szenarien umzusetzen. Außerdem kann per Internet gegen hunderte von anderen Spielern im Multiplayer-Wettstreit angetreten werden.

Ubi Soft sieht in Wall Street Tycoon deshalb auch mehr als einfach nur ein Spiel und bezeichnet es als "eine komplette Einführung in die Welt der Börse und Wertpapiere."

Wall Street Tycoon erscheint voraussichtlich im 4. Quartal 1999 für PC CD-ROM (Windows 9x).


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. LEMKEN GmbH & Co. KG, Alpen
  2. headwaypersonal GmbH, Berlin
  3. über Hays AG, Großraum Nürnberg
  4. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals
  2. 129,99€ (219,98€ für zwei)

Folgen Sie uns
       

  1. Sicherheitslücken

    Mehr als 30 Klagen gegen Intel wegen Meltdown und Spectre

  2. Nightdive Studios

    Arbeit an System Shock Remake bis auf Weiteres eingestellt

  3. FTTH

    Landkreistag fordert mit Vodafone Glasfaser bis in Gebäude

  4. Programmiersprache

    Go 1.10 cacht besser und baut Brücken zu C

  5. Letzte Meile

    Telekom macht Versuche mit Fixed Wireless 5G

  6. PTI und IBRS

    FreeBSD erhält Patches gegen Meltdown und Spectre

  7. Deutsche Telekom

    Huawei und Intel zeigen Interoperabilität von 5G

  8. Lebensmittel-Lieferservices

    Für Berufstätige auf dem Lande oft "praktisch nicht nutzbar"

  9. Fertigungstechnik

    Intel steckt Kobalt und 4,5 Milliarden US-Dollar in Chips

  10. Homepod im Test

    Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test: Raven Ridge rockt
Ryzen 5 2400G und Ryzen 3 2200G im Test
Raven Ridge rockt
  1. Raven Ridge AMD verschickt CPUs für UEFI-Update
  2. Krypto-Mining AMDs Threadripper schürft effizient Monero
  3. AMD Zen+ und Zen 2 sind gegen Spectre gehärtet

Razer Kiyo und Seiren X im Test: Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
Razer Kiyo und Seiren X im Test
Nicht professionell, aber schnell im Einsatz
  1. Stereolautsprecher Razer Nommo "Sind das Haartrockner?"
  2. Nextbit Cloud-Speicher für Robin-Smartphone wird abgeschaltet
  3. Razer Akku- und kabellose Spielemaus Mamba Hyperflux vorgestellt

Freier Media-Player: VLC 3.0 eint alle Plattformen
Freier Media-Player
VLC 3.0 eint alle Plattformen

  1. Re: Klare Kaufempfehlung

    Lasse Bierstrom | 18:32

  2. Re: Alles nur kein Glasfaser

    MrZomg | 18:32

  3. Strahlung und so?

    otraupe | 18:31

  4. Re: Das Konzept war schon mal ein Reinfall

    M.P. | 18:31

  5. AoE2 DE? Aha, Kundenverarsche in meinen Augen.

    xMarwyc | 18:28


  1. 18:27

  2. 18:09

  3. 18:04

  4. 16:27

  5. 16:00

  6. 15:43

  7. 15:20

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel