Abo
  • Services:
Anzeige

Kein Schutz vor Elektro-Smog durch Spezialkabel

Anzeige

Unter der Bezeichnung "WaveTer" vermarktet die Firma Maxdata eine angebliche Wunderwaffe gegen Elektro-Smog.

WaveTer besteht aus einer in sich verdrehten Drahtschleife, die gefährliche elektromagnetische Strahlung unschädlich machen soll. Computer Bild hat für die Ausgabe 17 den mit der neuen Technik ausgestatteten Monitor "Belinea 106060" zweimal untersucht.

Einmal mit und einmal ohne WaveTer. Verblüffendes Ergebnis: In beiden Fällen waren die gemessenen Werte identisch. Nach Experten-Meinung schirmt WaveTer keine elektromagnetischen Wellen ab. Dabei hat Maxdata solche Werbetricks gar nicht nötig. Grund: In Strahlungstests bestand er die TCO99-Prüfung und die noch strengere Computer Bild -Strahlungsprüfung souverän.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Renningen
  2. über Hanseatisches Personalkontor Bodensee, Salem
  3. Giesecke+Devrient Currency Technology GmbH, München
  4. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 89,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis ca. 140€)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       

  1. Fraunhofer Fokus

    Metaminer soll datensammelnde Apps aufdecken

  2. Onlinehandel

    Bundesgerichtshof greift Paypal-Käuferschutz an

  3. Verbraucherschutz

    Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um

  4. Core-i-Prozessoren

    Intel bestätigt gravierende Sicherheitsprobleme in ME

  5. Augmented Reality

    Apple kauft Vrvana für 30 Millionen US-Dollar

  6. Lootboxen

    "Battlefront 2 ist ein Star-Wars-Onlinecasino für Kids"

  7. Stadtnetzbetreiber

    Von 55 Tiefbauunternehmen hat keines geantwortet

  8. Steuerstreit

    Irland fordert Milliardenzahlung von Apple ein

  9. Zensur

    Skype ist in chinesischen Appstores blockiert

  10. Eizo Flexscan EV2785

    Neuer USB-C-Monitor mit 4K und mehr Watt für Notebooks



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert
  3. Aquaris-V- und U2-Reihe BQ stellt neue Smartphones ab 180 Euro vor

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  2. Starcraft 2 Blizzard lästert über Pay-to-Win in Star Wars Battlefront 2
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Erneuerbare Energien: Siemens leitet die neue Steinzeit ein
Erneuerbare Energien
Siemens leitet die neue Steinzeit ein
  1. Siemens und Schunk Akkufahrzeuge werden mit 600 bis 1.000 Kilowatt aufgeladen
  2. Parkplatz-Erkennung Bosch und Siemens scheitern mit Pilotprojekten

  1. Re: Sollen sie halt ihre eigenen Tiefbaufirmen...

    narea | 17:52

  2. Re: Hallo aus dem 1G-Land

    neocron | 17:51

  3. Re: Mehr als 640 Kilobyte Speicher braucht kein...

    sneaker | 17:50

  4. Re: Witzig. Wieder ein E-Auto bericht von Leuten...

    Azzuro | 17:49

  5. Re: Wieso Bad Staffelstein in Franken?

    sneaker | 17:49


  1. 17:45

  2. 17:20

  3. 17:06

  4. 16:21

  5. 15:51

  6. 15:29

  7. 14:59

  8. 14:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel