Abo
  • Services:

Suchmaschine für Frauen von Frauen im Netz

Artikel veröffentlicht am ,

Anfang dieses Monats startete mit der Suchmaschine Bellissima.de das erste Komplett-Angebot für Frauen von Frauen im Netz. Den Datenbestand sammelten drei Mitarbeiterinnen aus dem Hause Endemann und konzipierten ein Angebot für die Frau, welches sich deutlich von bereits im Netz bestehenden "Frauenseiten" unterscheiden soll.

Stellenmarkt
  1. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Heike Ewald, Projektleiterin der Suchmaschine Bellissima: "Es gibt zwar einige reine "Frauenseiten", aber entweder sind die Seiten zu "emanzipiert" oder sie bewegen sich themenbezogen leider nur zwischen Kochrezepten und Beauty-tips. Bellissima soll auch die Business-Frau von heute ansprechen."

Die Endemann Internet AG setzt mit ihrem jüngsten Angebot auf den stetig steigenden Frauenanteil, der bisher durch mehrere unabhängige Umfragen ermittelt wurde. Laut den aktuellsten W3B-Ergebnissen sollen Frauen derzeit etwa 23,2 Prozent der deutschen InternetnutzerInnen ausmachen.

Bellissima.de will durch zahlreiche, im Vorfeld bereits abgeschlossene Kooperationen, für alle Frauen eine eigene Welt im Netz bieten. Neben Reisen, Fitness, Kochecke, Psychotest und Shopping sollen auch Themen wie Familie und Partnerschaft, Karriere, Haus, Beauty, Gesundheit und Sexualität wirklich keine (Frauen-) Fragen mehr offen lassen. Frauen erhälen so täglich eine neue Auswahl an Informationen und Angeboten.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  3. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  4. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)

Folgen Sie uns
       


Bright Memory Episode 1 - 10 Minuten Gameplay

Wir zeigen die ersten 10 Minuten von Bright Memory, dem actionreichen Indie-Ego-Shooter mit spektakulären Schwertkampf-Einlagen.

Bright Memory Episode 1 - 10 Minuten Gameplay Video aufrufen
IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

    •  /