Abo
  • Services:

Aufruf zum längsten Chat der Welt

Artikel veröffentlicht am ,

berlin.de, der Onlinedienst der Hauptstadt, sucht vier ausdauernde Kandidaten, die auf der Internationalen Funkausstellung Berlin den Weltrekord im Dauerchatten brechen wollen.

Stellenmarkt
  1. LEONI AG, Zürich (Schweiz)
  2. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Mannheim

Start ist am 28. August, mit Beginn der IFA um 10 Uhr am Stand von berlin.de auf der Sonderschau "Online-World", Halle 2.1, Stand A10.

Der Rekord steht zur Zeit bei 59 Stunden Chatten ohne Unterbrechung. Interessenten finden alle Informationen auf der Homepage von berlin.de und können sich per eMail unter Dauerchat@berlin.de bewerben. Für die gesundheitliche Überwachung der Weltrekord-Kandidaten ist gesorgt - ebenso für eine ausreichende Verpflegung: Getränke kommen von Coca-Cola, der Hunger der Kandidaten wird gestillt mit Unterstützung des Kaiser's Lieferservice. Der Kandidat mit der größten Ausdauer wird belohnt mit einem 333Mhz iMac-Computer von Apple im Wert von DM 2.500,-.

Mit Start der IFA sind dann Berliner und Chatfreunde aus aller Welt aufgerufen, die angehenden Weltrekordler über die Homepage von berlin.de zu besuchen und sie mit einem elektronischen Schwätzchen beim Rekordversuch zu unterstützen.

Siehe auch:
Weitere Informationen zur IFA.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Caseking kaufen
  2. 39,99€ statt 59,99€

Folgen Sie uns
       


Oneplus 6 - angesehen

Oneplus hat sein neues Smartphone Oneplus 6 veröffentlicht. Das Gerät hat ein Display mit Einbuchtung, Qualcomms schnellen Snapdragon-845-SoC und eine Dualkamera auf der Rückseite.

Oneplus 6 - angesehen Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    Oneplus 6 im Test: Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis
    Oneplus 6 im Test
    Neues Design, gleich starkes Preis-Leistungs-Verhältnis

    Das Oneplus 6 hat einen schnellen Prozessor, eine Dualkamera und ein großes Display - mit einer Einbuchtung am oberen Rand. Der Preis liegt wieder unter dem der meisten Konkurrenzgeräte. Das macht das Smartphone trotz fehlender Innovationen zu einem der aktuell interessantesten am Markt.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Android-Smartphone Neues Oneplus 6 kostet ab 520 Euro
    2. Oneplus 6 Oneplus verkauft sein neues Smartphone auch direkt in Berlin

    Kryptographie: Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator
    Kryptographie
    Der Debian-Bug im OpenSSL-Zufallszahlengenerator

    Einer der schwerwiegendsten Fehler in der Geschichte der Kryptographie beschäftigte vor zehn Jahren Nutzer der Debian-Distribution. Wenn man danach sucht, findet man noch heute vereinzelt verwundbare Schlüssel.
    Von Hanno Böck


        •  /