Abo
  • Services:

SuSE gründet neue Service-Büros

Artikel veröffentlicht am ,

Der deutsche Linux-Spezialist SuSE baut seine Consulting- und Dienstleistungskapazität mit der Gründung von drei weiteren Standorten in Deutschland weiter aus, um branchenübergreifend Unternehmenskunden jeder Größe mit einer umfassenden Dienstleistungspalette rund um Linux und Unix dienen zu können. Zu den Service-Büros in Frankfurt und München kommen nun neue in Bonn, Hamburg und Stuttgart hinzu.

Stellenmarkt
  1. MCQ TECH GmbH, Blumberg
  2. PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg

"Unser angestrebtes Ziel ist ein flächendeckendes Netz an Niederlassungen, welches neben der Implementierung von Linux-basierten Lösungen auch eine Weiterentwicklung von effizienten IT-Infrastrukturen in den Unternehmen übernehmen kann", skizziert Harald Milz, Geschdftsführer SuSE München GmbH, die SuSE-Strategie.

"Mit der Gründung von weiteren Niederlassungen in wichtigen deutschen Wirtschaftsregionen entsprechen wir der Nachfrage unserer Kunden nach einer qualifizierten Unterstützung vor Ort bei der Realisierung von Systemlösungen mit SuSE Linux", erläuert Michael Jores, Vorstand der SuSE Rhein/Main AG, diesen Schritt.

SuSE gehört mit über 160 Mitarbeitern zu den weltweit führenden Linux-Systemhäusern. Die beliebte Linux-Distribution SuSE Linux wird laut SuSE weltweit von mehr als 50.000 Business-Kunden eingesetzt. Für den effizienten Linux-Einsatz im Unternehmen bietet SuSE neben kommerzieller Linux-Software und Linux-Komplettsystemen eine umfassende Palette an qualifizierten Consulting- und Supportdienstleistungen.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 519€
  2. (u. a. Canon EOS 2000D + Objektiv 18-55 mm für 299€ statt 394€ im Vergleich)
  3. ab 119,99€
  4. (heute u. a. JBL BAR Studio für 99€ statt 137,90€ im Vergleich)

Folgen Sie uns
       


Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest

Die MX Vertical ist Logitechs erste vertikale Maus. Sie hat sechs Tasten und kann wahlweise über Blueooth, eine Logitech-eigene Drahtlostechnik oder Kabel verwendet werden. Die spezielle Bauform soll Schmerzen in der Hand, dem Handgelenk und den Armen verhindern. Wem es vor allem darum geht, eine vertikale Sechstastenmaus nutzen zu können, kann sich das deutlich günstigere Modell von Anker anschauen, das eine vergleichbare Bauform hat. Logitech verlangt für die MX Vertical 110 Euro, das Anker-Modell gibt es für um die 20 Euro.

Logitechs MX Vertical und Ankers vertikale Maus im Vergleichstest Video aufrufen
Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Kaufberatung: Der richtige smarte Lautsprecher
Kaufberatung
Der richtige smarte Lautsprecher

Der Markt für smarte Lautsprecher wird immer größer. Bei der Entscheidung für ein Gerät sind Kaufpreis und Klang wichtig, ebenso die Wahl für einen digitalen Assistenten: Alexa, Google Assistant oder Siri? Wir geben eine Übersicht.
Von Ingo Pakalski

  1. Amazon Alexa Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
  2. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  3. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark

    •  /