Abo
  • Services:

PC als Farbkopierer - mit Scanner und Drucker

Artikel veröffentlicht am ,

Wer seinen Scanner als Kopierer einsetzen will und keine entsprechende Software mitgeliefert bekommen hat, mußte bis jetzt den oft umständlichen Weg über ein Bildverarbeitungsprogramm gehen - CDV bietet nun mit der Software "Super-Farbkopierer" ein leistungsfähiges Werkzeug für wenig Geld.

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim, Strausberg, Wilhelmshaven

Mit der Software soll der PC zum Superkopierer werden und die Fähigkeiten des einfachen Büro-Kopierers bei weiten übersteigen. So sollen alle S/W- und Farb-Vorlagen wie auf einem echten Kopierer komplett oder in Auszügen vervielfältigt werden können. Vergrößerungen und Verkleinerungen sollen ebenso möglich sein. Seitenlanger Text soll beispielweise auf einer DIN A4 Seite untergebracht werden können. Dokumente lassen sich mit "Super-Farbkopierer" auf die Festplatte archvieren oder in Verbindung mit Modem oder ISDN-Karte als Fax versenden.

Der Preis des "Super-Farbkopierers", der übrigens in Kroatien enwtickelt wurde, beträgt 29,95 DM. Die Software ist ab September 1999 im Handel.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 499€
  2. (u. a. Total War Warhammer 2 für 17,99€ und Fallout 4 GOTY für 12,99€)
  3. ab 294€ lieferbar

Folgen Sie uns
       


Metro Exodus - Fazit

In Metro Exodus kommt Artjom endlich streckenweise wirklich an die frische Luft.

Metro Exodus - Fazit Video aufrufen
WD Black SN750 ausprobiert: Direkt hinter Samsungs SSDs
WD Black SN750 ausprobiert
Direkt hinter Samsungs SSDs

Mit den WD Black SN750 liefert Western Digital technisch wie preislich attraktive NVMe-SSDs. Es sind die kleinen Details, welche die SN750 zwar sehr gut, aber eben nicht besser als die Samsung-Konkurrenz machen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. WD Black SN750 Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
  2. Ultrastar DC ME200 Western Digital baut PCIe-Arbeitsspeicher mit 4 TByte
  3. Western Digital My-Cloud-Lücke soll nach 1,5 Jahren geschlossen werden

EU-Urheberrecht: Die verdorbene Reform
EU-Urheberrecht
Die verdorbene Reform

Mit dem Verhandlungsergebnis zur EU-Urheberrechtsrichtlinie ist eigentlich niemand zufrieden. Die Einführung von Leistungsschutzrecht und Uploadfiltern sollte daher komplett gestoppt werden.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform
  2. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"
  3. Leistungsschutzrecht und Uploadfilter EU-Unterhändler einigen sich auf Urheberrechtsreform

Raumfahrt: Aus Marzahn mit der Esa zum Mond
Raumfahrt
Aus Marzahn mit der Esa zum Mond

Die Esa versucht sich an einem neuen Ansatz: der Kooperation mit privaten Unternehmen in der Raumforschung. Die PT Scientists aus Berlin-Marzahn sollen dafür bis 2025 einen Mondlander liefern.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. SpaceIL Israelischer Mondlander ist unterwegs
  2. Raumfahrt Die Nasa will schnell eine neue Mondlandefähre
  3. Chang'e 4 Chinesische Sonde landet auf der Rückseite des Mondes

    •  /