Red Hat Linux Installationshilfe für PC-Anbieter

Artikel veröffentlicht am ,

Die Installationshilfe FezBox ermöglicht es PC-Anbietern und Systemadministratoren die Red Hat Linuxdistribution in nur wenigen Minuten unkompliziert auf identisch ausgerüstete PCs anzupassen und zu installieren.

Stellenmarkt
  1. Gruppenleitung (m/w/d) Montageautomatisierung
    Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA, Stuttgart
  2. SAP ABAP Backend Entwickler (m/w/d)
    Digital Building Solutions GmbH, Sendenhorst (Münster)
Detailsuche

Dazu müssen der FezBox-Webseite einige Informationen zur Ausstattung der jeweiligen PCs angegeben werden, ob Red Hat geupdatet oder komplett und mit welchen Komponenten neu aufgespielt werden soll und ob die Installation per Netz oder per CD-ROM erfolgen soll. Anschließend erstellt FezBox ein individuelles Bootdisketten-Image, das dann per Browser aus dem Netz geladen werden und auf Diskette gespielt werden kann.

Laut den Programmierern von FezBox sollen die Bootdisketten eine komplette Red Hat Installation in 5 bis 10 Minuten ermöglichen. FezBox bedient sich dabei Red Hats "Kickstart" Installations-Feature.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Playstation Plus im Test
Die Ära der Spielabos ist endgültig angebrochen!

Mit PS Plus gibt es nun Spieleabos für (fast) alle Plattformen. Eines ist beim insgesamt guten, aber konfusen Angebot von Sony aber noch offen.
Von Peter Steinlechner

Playstation Plus im Test: Die Ära der Spielabos ist endgültig angebrochen!
Artikel
  1. Elektroautos: Tesla hat offenbar zu wenig Platz für Homeoffice-Rückkehrer
    Elektroautos
    Tesla hat offenbar zu wenig Platz für Homeoffice-Rückkehrer

    Tesla holt seine Angestellten mit Drohungen aus dem Homeoffice zurück - hat im Büro aber gar nicht genügend Platz für alle.

  2. Wechsel zu Chat: Google schließt Hangouts im November
    Wechsel zu Chat
    Google schließt Hangouts im November

    Ende 2022 ist Schluss mit Hangouts, Google schließt einen weiteren Chat-Dienst. Nutzer werden automatisch zu Google Chat transferiert.

  3. Valve: Längere SSD kann Steam Deck gefährden
    Valve
    Längere SSD kann Steam Deck gefährden

    Wer eine 42-mm-SSD in das Steam Deck einbaut, riskiert gleich mehrere Probleme. Der Absatz des Handhelds steigt Valve zufolge derweil.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Top-TVs bis 57% Rabatt • MindStar (Palit RTX 3080 Ti 1.099€, G.Skill DDR5-5600 32GB 189€) • Lenovo 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 339,94€ • Corsair Wakü 236,89€ • Razer Viper V2 Pro günstig wie nie: 144,74€ • Alternate (Team Group SSD 1TB 119,90€, HTC VR-Brillen ab 365€)[Werbung]
    •  /