Abo
  • Services:

IBM Studie: Politiker und Online-Demokratie

Artikel veröffentlicht am ,

Das "IBM Institute for Electronic Government" (IEG) befragte vom 24. April bis 7. Mai 4.506 Politiker aus 14 Europäischen Ländern zu ihrer Einstellung zur "Online-Demokratie".

Stellenmarkt
  1. Symgenius GmbH & Co. KG, Düsseldorf, Bad Gandersheim
  2. Bosch Sicherheitssysteme GmbH, Grasbrunn bei München

Zwar zeichnete sich dabei eine große Zustimmung von 74% zur Online-Demokratie ab, doch scheint dieses Ergebnis aufgrund der sehr geringen Rücklaufquote von 9,6 Prozent eher die Schwierigkeiten der Politiker mit dem neuen Medium zu unterstreichen, wurden die Fragebögen doch per E-Mail verschickt.

Kaum mehr als 200 der angeschriebenen Politiker befürworten das sogenannte Online-Voting, also die Stimmabgabe per Internet. Dabei lief die Studie anonym ab, mit der Option, nicht alle Fragen beantworten zu müssen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 29,99€
  2. (-73%) 7,99€
  3. (-80%) 3,99€

Folgen Sie uns
       


Wacom Intuos im Test

Das Wacom Intuos ist klein und kompakt - fast schon untypisch für Wacom-Geräte. Gerade angehende digitale Künstler freuen sich über die präzise Stifteingabe zu einem erschwinglichen Preis. Allerdings gibt es auch Nachteile - weniger Makrotasten und fehlende Touch-Eingabe gehören dazu.

Wacom Intuos im Test Video aufrufen
Thermalright ARO-M14 ausprobiert: Der den Ryzen kühlt
Thermalright ARO-M14 ausprobiert
Der den Ryzen kühlt

Mit dem ARO-M14 bringt Thermalright eine Ryzen-Version des populären HR-02 Macho Rev B. Der in zwei Farben erhältliche CPU-Kühler leistet viel und ist leise, zudem hat Thermalright die Montage etwas verbessert.
Ein Hands on von Marc Sauter


    Digitalfotografie: Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher
    Digitalfotografie
    Inkonsistentes Rauschen verrät den Fälscher

    War der Anhänger wirklich so groß wie der Ring? Versucht da gerade einer, die Versicherung zu betuppen? Wenn Omas Erbstück geklaut wurde, muss die Versicherung wohl dem Digitalfoto des Geschädigten glauben. Oder sie engagiert einen Bildforensiker, der das Foto darauf untersucht, ob es bearbeitet wurde.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. iOS und Android Google lanciert drei experimentelle Foto-Apps
    2. Aufstecksucher für TL2 Entwarnung bei Leica

    God of War im Test: Der Super Nanny
    God of War im Test
    Der Super Nanny

    Ein Kriegsgott als Erziehungsberechtigter: Das neue God of War macht nahezu alles anders als seine Vorgänger. Neben Action bietet das nur für die Playstation 4 erhältliche Spiel eine wunderbar erzählte Handlung um Kratos und seinen Sohn Atreus.
    Von Peter Steinlechner

    1. God of War Papa Kratos kämpft ab April 2018

      •  /