Abo
  • Services:
Anzeige

IBM - Weltrekord im Daten sortieren

Anzeige

Eine Billion Bytes an Daten sortieren und in die richtige Reihenfolge bringen: 1300 Jahre ohne Pause bräuchte ein Mensch, um allein die Zahlen von Hand zu Papier zu bringen, vorausgesetzt er schafft 15 Einträge pro Minute. Dann hätte er sie aber noch lange nicht sortiert.

Ganze 17 Minuten benötigte IBM mit dem RS/6000 SP Parallel-Rechner, der damit den Weltrekord von 50 Minuten für eine solche Rechenleistung brach.

Für den Sortierungs-Benchmark steht jedoch weniger die reine Kalkulationsleistung im Vordergrund als vielmehr das Input/Output-Management des Computers und die Kommunikation der Knoten untereinander. Der Schlüssel zu dieser Systemleistung des RS/6000 SP ist, so IBM, der Einsatz des General Parallel File System (GPFS) von IBM, das jedem der SP-Prozessoren einen Hochgeschwindigkeitszugriff auf die Daten aller angeschlossenen Platten erlaubt.

Für den Weltrekord nutzte IBM die parallelen Verarbeitungsleistungen des RS/6000 SP. Der Rekord wurde mit 488 Knoten und sechs Billionen Bytes Speicherplatz auf den angeschlossenen Festplatten erreicht. Testort war das RS/6000 SP Teraplex Integration Center in Poughkeepsie, New York.


eye home zur Startseite

Anzeige

Stellenmarkt
  1. Giesecke & Devrient 3S GmbH, München
  2. SCHOTT AG, Mitterteich
  3. BWI GmbH, Bonn oder München
  4. ServiceXpert GmbH, Hamburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,99€
  2. etwa 8,38€

Folgen Sie uns
       

  1. Rocketlab

    Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland

  2. Knappe Mehrheit

    SPD stimmt für Koalitionsverhandlungen mit Union

  3. Gerichtspostfach

    EGVP-Client kann weiter genutzt werden

  4. DLD-Konferenz

    Gabriel warnt vor digitalem Schlachtfeld Europa

  5. NetzDG

    Streit mit EU über 100-Prozent-Löschquote in Deutschland

  6. Facebook

    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

  7. Notebook-Grafik

    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

  8. Gemini Lake

    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

  9. Eni HPC4

    Italienischer Supercomputer weltweit einer der schnellsten

  10. US-Wahl 2016

    Twitter findet weitere russische Manipulationskonten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  2. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz
  3. Verbraucherschutz Bundeskartellamt checkt Vergleichsportale

Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

  1. Re: Als einziger Hersteller von Smartphones hat...

    metal1ty | 07:41

  2. Re: You are not prepared!

    Phone | 07:38

  3. Re: 20 Jahre zu spät...

    Gurumeditation87 | 07:31

  4. Re: Art 38 GG Abs. 1 gilt also nicht für...

    Icestorm | 07:28

  5. Re: von wegen 100% Löschquote :-( - Google...

    bark | 07:10


  1. 07:40

  2. 16:59

  3. 14:13

  4. 13:15

  5. 12:31

  6. 14:35

  7. 14:00

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel