• IT-Karriere:
  • Services:

DTG versteigert echte Internet-Flatrate

Artikel veröffentlicht am ,

Die Deutsche Telefongesellschaft AG DTG versteigert über eBay einen unlimitierten Internetzugang - ohne Datentransferbeschränkungen.

Stellenmarkt
  1. API Schmidt-Bretten GmbH & Co. KG, Bretten
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach

Die Auktion läuft noch bis zum 6.8.99 um 18:00 Uhr und hat bereits DM 600 überschritten. Zum Vergleich: Würde man täglich 8 Stunden zu 6 Pfennig die Minute online gehen, würde dies im Monat 864 DM kosten.

Der Ersteigerer schließt mit der DTG einen auf 6 Monate laufenden Vertrag - der Zuschlagspreis wird von der DTG monatlich in Rechnung gestellt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 369,45€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Baldurs Gate 3 - Spieleszenen

Endlich: Es geht weiter! In Baldur's Gate 3 sind Spieler erneut im Rollenspieluniversum von Dungeons & Dragons unterwegs, um gemeinsam mit Begleitern spannende Abenteuer in einer wunderschönen Fantasywelt zu erleben.

Baldurs Gate 3 - Spieleszenen Video aufrufen
Alloy Elite 2 im Test: Voll programmierbare Tastatur mit Weihnachtsbaumbeleuchtung
Alloy Elite 2 im Test
Voll programmierbare Tastatur mit Weihnachtsbaumbeleuchtung

HyperX verbaut in seiner neuen Gaming-Tastatur erstmals eigene Schalter und lässt der RGB-Beleuchtung sehr viel Raum. Die Verarbeitungsqualität ist hoch, der Preis angemessen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Ergonomische Tastatur im Test Logitech erfüllt auch kleine Wünsche
  2. Keyboardio Atreus Programmierbare ergonomische Mini-Tastatur für unterwegs
  3. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches

PC-Hardware: Das kann DDR5-Arbeitsspeicher
PC-Hardware
Das kann DDR5-Arbeitsspeicher

Vierfache Kapazität, doppelte Geschwindigkeit: Ein Überblick zum DDR5-Speicher für Server und Desktop-PCs.
Ein Bericht von Marc Sauter


    Energiewende: Schafft endlich das Brennstoffzellenauto ab!
    Energiewende
    Schafft endlich das Brennstoffzellenauto ab!

    Sie sind teurer und leistungsschwächer als E-Autos und brauchen dreimal so viel Strom. Der Akku hat gewonnen. Wasserstoff sollte für Chemie benutzt werden.
    Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

    1. Hyundai Nexo Wasserdampf im Rückspiegel
    2. Brennstoffzellenauto Bayern will 100 Wasserstofftankstellen bauen
    3. Elektromobilität Daimler und Volvo wollen Brennstoffzellen für Lkw entwickeln

      •  /