• IT-Karriere:
  • Services:

Neues vom BIOS Kompendium

Artikel veröffentlicht am ,

Das nützliche und beliebte BIOS Kompendium ist seit heute in der Version 4.7 auch als PDF-Datei für Adobes Acrobat Reader erhältlich.

Stellenmarkt
  1. LAUDA Dr. R. Wobser GmbH & Co. KG, Burgwedel, Lauda-Königshofen
  2. Soluvia IT-Services GmbH, Mannheim

Das Kompendium ist mittlerweile auf stolze 1200 erklärte Befehle und Optionen verschienster BIOS-Versionen angewachsen. Mit enthalten sind entsprechende Optimierungs- und Einstellungsvorschläge zur Verbesserung der Leistung oder Systemstabilität.

Hans-Peter Schulz, der Autor des in englischer und deutscher Sprache erhältlichen BIOS Kompentiums, bietet unter BIOS-Info.de neben dem Online BIOS Kompendium auch ein deutschsprachiges BIOS-Forum, in dem Hilfesuchende, Interessierte und BIOS-Kenner sich austauschen können.

Das BIOS Kompendium ist kostenlos als Zip-Datei (384 KB), als Exe-Datei (402 KB) und nun auch als PDF-Datei (1,2 MB) zum Download erhältlich. Die Zip- und Exe-Dateien beanspruchen entpackt auf der Festplatte ca. 1,85 MB Speicherplatz.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Folgen Sie uns
       


Xiaomi Mi 10 Pro - Test

Das Mi 10 Pro ist Xiaomis jüngstes Top-Smartphone. Im Test überzeugt vor allem die Kamera.

Xiaomi Mi 10 Pro - Test Video aufrufen
Java: Nicht die Bohne veraltet
Java
Nicht die Bohne veraltet

Vor einem Vierteljahrhundert kam das erste Java Development Kit heraus. Relevant ist die Programmiersprache aber heute noch.
Von Boris Mayer

  1. JDK Oracle will "Schmerzen" von Java beheben
  2. JDK Java 14 experimentiert mit eigenem Paketwerkzeug
  3. Eclipse Foundation Java-EE-Nachfolger Jakarta EE 9 soll Mitte 2020 erscheinen

Energieversorgung: Wasserstoff-Fabrik auf hoher See
Energieversorgung
Wasserstoff-Fabrik auf hoher See

Um überschüssigen Strom sinnvoll zu nutzen, sollen in der Nähe von Offshore-Windparks sogenannte Elektrolyseure installiert werden. Der dort produzierte Wasserstoff wird in bestehende Erdgaspipelines eingespeist.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Industriestrategie EU plant Allianz für sauberen Wasserstoff
  2. Energie Dieses Blatt soll es wenden
  3. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

Ikea Trådfri im Test: Das preisgünstige Smart-Home-System
Ikea Trådfri im Test
Das preisgünstige Smart-Home-System

Ikea beweist, dass ein gutes Smart-Home-System nicht sündhaft teuer sein muss - und das Grundprinzip gefällt uns besser als bei Philips Hue.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Ikea Trådfri Fehlerhafte Firmware ändert Schaltverhalten der Lampen
  2. Fyrtur und Kadrilj Ikeas smarte Rollos lernen Homekit
  3. Trådfri Ikeas dimmbares Filament-Leuchtmittel kostet 10 Euro

    •  /