• IT-Karriere:
  • Services:

Weltgrößte Internet-Suchmaschine geht online

Artikel veröffentlicht am ,

Der neue Fast Search Index umfasst jetzt mehr als 200 Millionen Web Pages, in einem Jahr will man das gesamte Web erfaßt haben. Zudem soll die auf einer Parallel-Architektur von Dell Server basierende Suchmaschine die schnellsten, aktuellsten und relevantesten Suchergebnisse liefern, verspricht Fast.

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main

Unter www.alltheweb.com stellt stellt Fast Search & Transfer unter dem Motto "The World's Biggest Search Engine" die Suchmaschine ins Netz.

Mit den mehr als 200 Millionen Einzel-URLs in der Datenbank sei dieser Katalog fast doppelt so groß wie der des Suchmaschinenanbieters Inktomi und drei bis viermal größer als andere populäre Suchmaschinen, so Fast. Man plant, Fast Search an große Portale, Suchmaschinen, ISP und Content Sites weiterzuverkaufen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Assassin's Creed Odyssey für 17,99€, Assassin's Creed Origins für 11€, Far Cry: New...
  2. 27,49€
  3. (-5%) 9,49€

Folgen Sie uns
       


Huawei Mate Xs im Test

Das Mate Xs von Huawei ist ein Smartphone mit faltbarem Display - und für uns das erste, das vom Design her alltagstauglich ist. Das dürfte allerdings zu Lasten der Widerstandsfähigkeit gehen.

Huawei Mate Xs im Test Video aufrufen
    •  /